StormLab Template


Umbau Kaiser-Wilhelm-Zug - Index


Umbau Kaiser-Wilhelm-Zug - Index

arrow_left

_tune2x81 KLZ max kurzDer Kaiser-Wilhelm-Zug ist ein Gemeinschaftsprojekt von Märklin / Trix aus dem Jahr 1995/1996, dessen Technik mittlerweile leider etwas "in die Jahre" gekommen ist. Als die Sonderauflage damals erschien, war die digitale Technik zwar schon fortgeschritten, aber von den heutigen Möglichkeiten doch noch weit entfernt.

 So wurde der digitale Zug zwar bereits mit damals zeitgemäßen Features wie:

  • getrennt schaltbare Einzel-Wagenbeleuchtung
  • stromführende Kupplungen
673470_S10_701-13

ausgestattet. Aber es wurden auch - aus heutiger Sicht - kapitale Fehler gemacht, die bereits schon damals eigentlich "unverzeihlich" waren, da sie nicht zukunftsweisend waren und heute die Funktionalität sogar einschränken.

  • Lok-Decoder und Waggon-Funktions-Decoder erkennen durch die Verwendung des Chips 701.13x bzw. des Motorola-Originalchips 45027 "nur" das "Motorola I / MM-I" Format, dass mit einigen Einschränkungen gegenüber dem später verwendeten und mittlerweile viel verbreiterten Motorola-II / MM-II" Format versehen ist. Unterschiede MM-I <-> MM-II 
  • der Lok-Decoder war zusätzlich nicht lastgeregelt und vergisst gerne mal seine Fahrtrichtung.
  • die Getriebezahnräder waren aus Kunststoff. Diese quollen nach längerer Zeit der Berührung mit Getriebefett auf, was zu Fehlverhalten im Fahrbetrieb führte.

Mehr zur alten Technik erfahren sie hier.

Für die Lok und den Decoder hat Märklin damals eine Nachbesserung angeboten.

Das wurde aber nie öffentlich gemacht und nur derjenige, der seinen Zug ins Werk eingeschickt hat, bekam diese Änderung - teils sogar kostenlos - auch ab. Die Waggon-Decoder wurden aber m.W.n. aber nie geändert.

Dabei wurden die Traktions- und Getriebeprobleme sowie der Decoder, der nun das MM-II Protokoll unterstützte, nachgebessert.

Da aber die Beleuchtung heute das größere Problem ist, ist es an der Zeit, diesen schönen Zug mit neuem Leben zu erwecken. Mehr dazu findet man in den Einzelbeiträgen.  (wird noch laufend ergänzt !)


zugschluss Copyright © 2000-2017 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 13. Juni 2015 05:20

Computer

neue Artikel

Anmeldung / Login

Für erw. Ansichten müssen sie sich registieren.


For ext. views you have to register.

Wetter


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Visitors Counter

266313
HeuteHeute26
GesternGestern255
Diese WocheDiese Woche579
Dieser MonatDieser Monat2797
GesamtGesamt266313
max. Besucher am: - 05.04.2017 : 8606
Statistik erstellt: 2017-12-11T22:42:47+01:00
Ihre IP - 54.145.51.250
US
Angemeldet -15
Gäste -59
Registrierte -698
heute registriert -0

Neueste Seiten

Copyright © 2017 HGHs Modellbahn-Seite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Meist gelesen