StormLab Template

2262x | TRIX ET 420 Triebzüge - Tuningmöglichkeiten


2262x | TRIX ET 420 Triebzüge - Tuningmöglichkeiten

arrow_right
 tune37503 frontbaustaniIn 2008 wurde auch bei TRIX - zeitgleich mit den Märklin-Varianten - der ET 420 in die Produktreihe aufgenommen. Obwohl äußerlich gleich, unterscheiden sich die Modelle doch teils erheblich in der techn. Ausführung. Das betrifft besonders die Innen-Beleuchtung und die Decoder-Schnittstelle.

Die Decoderschnittstelle für die TRIX-Züge ist mit einer Schleiferumschaltung versehen, die über 2 ! Funktionsausgänge gesteuert wird, was - wie ich finde - einigermaßen verschwenderisch ist, wenn eh nur 4 Decoder-Funktionen verfügbar sind - es geht nämlich auch anders.

Übersicht TRIXX-Modelle ET 420


Abbildung Beschreibung Epoche Bauzeit Artikel-Nummer
37501 22620 smallS-Bahn-Triebzug BR 420 der Deutschen Bundesbahn (DB) . Betriebszustand Ende der siebziger Jahre. Einsatz: Vorortverkehr Stuttgart. IV 2008 - 2011 22620
37503 22621 small
S-Bahn-Triebzug BR 420 der Deutschen Bahn AG.
Aktueller Betriebszustand in verkehrsroter Nahverkehrslackierung. Einsatz: Vorortverkehr. V 2008 - 2011 22621
37504 22622 smallS-Bahn-Triebzug BR 420 der Deutschen Bundesbahn (DB) . Betriebszustand um 1980. Ausführung in blau-kieselgrau für das Netz der S-Bahn im Großraum München. Betriebsnummer 420 181-0, 421 181-9, 420 681-9. Einsatz: Vorortverkehr München. IV 2010 - 2011 22622

Im Herbst 2010 wurden viele Trix-Modelle des ET 420 sehr kostengünstig im Handel angeboten.

Viele Interessenten wollten den Zug dann auf  eine AC-Version mit den von Märklin-Modellen her bekannten Funktionen umrüsten und waren dann sehr enttäuscht, weil da doch erhebliche Schwierigkeiten entstanden.

xxxxxx GA080724B 22621 BR420 pcb 300Zum Einen wurde in den TRIX-Modellen eine komplett andere Hauptplatine verbaut, die nicht kompatibel zu der in den Märklin-Modellen verwendeten ist.

Zum Anderen standen schon nach 2 Jahren keine wichtigen Ersatzteile mehr zur Verfügung. Dazu zählen:   

  • AC-Radsätze, 
  • Hauptplatine mit Schnittstelle,
  • etc.

Außerdem hat Märklin sich angewöhnt,  keine Hauptplatinen mehr als Ersatzteile zu liefern. Aus diesem Grunde habe ich mich entschlossen, eine komplett eigene Haupt-Platine LDP-ET420 zu entwickeln. Nach deren Einbau haben wir dann im Trix-Zug:

  • voll funktionsfähiger Betrieb mit ESU-/Märklin-/Trix-Decodern (konfigurierbar)
  • 21-pol. mtc Schnittstelle
  • schaltbare Innenbeleuchtung in den Endwagen und auch im Motorwagen
  • Schleiferumschaltung über eine Funktion
  • abschaltbare Stirnbeleuchtung an jeder Seite für Mehrfachtraktion mit Dummy
  • konfigurierbar als Trix-/Märklin-Platine

zugschluss Copyright © 2000-2018 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 31. August 2018 11:38

Anmeldung / Login

Für erw. Ansichten müssen sie sich registieren.


For ext. views you have to register.

Visitors Counter

410605
HeuteHeute93
GesternGestern598
Diese WocheDiese Woche3100
Dieser MonatDieser Monat9899
GesamtGesamt410605
max. Besucher am: - 14.01.2018 : 684
Statistik erstellt: 2018-09-21T22:28:17+02:00
Ihre IP - 54.158.52.166
US
Angemeldet -16
Gäste -62
Registrierte -709
heute registriert -0

Neueste Seiten

Copyright © 2018 HGHs Modellbahn-Seite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Meist gelesen