LP-xx(01-10)

LP-01

Märklin verwendet in vielen Trieb- und Wendezügen eine Schleiferumschaltung. Es gibt verschiedene Ausführungs-Varianten für besondere Einsatzzwecke.

Die Schaltung/Platine stellt sicher, dass je nach gewählter Fahrtrichtung, immer der in Fahrtrichtung ?vordere? Schleifer den Strom abnimmt.

Das hat u.a. den Vorteil, das die Züge an Stoppstellen (z.B. Signale, etc.) - unabhängig von der Fahrtrichtung - immer zielgenau halten und nicht ?überschießen?.

LP-01 A
LP-01a Für Lokomotiven & Triebzüge, die auf einem Decoder 6090x mit Märklin-Chip701.2xy oder701.40y [C-Sinus-I] umgerüstet werden sollen.
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
Info

Platine zur Nachrüstung/Umrüstung einer Schleiferumschaltung.

  • Relais-Kontaktbelastung: 1A
  • Schaltspannung: 30V
Umbau-Beispiele
Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen,bei den diese Platinen verwendet wurden.
Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
Details

Verwendbar mit Decodern des Typs 6090x und dem Chip:

701.22a 701.40A 701.43A
701.22x 701.40x (C-Sinus-1) 701.43x (DELTA/FX)

Das Relais ist für einen Strombelastung von 1 A an 30 V Kontaktspannung ausgelegt.

{<!--article 346}{text}{/article-->}
LP-01 B
LP-01b LS-SLU V2 Für Lokomotiven & Triebzüge, die auf einem Decoder 6090x mit Märklin-Chip 701.2xyoder 701.40y [C-Sinus-I] umgerüstet werden sollen.
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
Info

Platine zur Nachrüstung/Umrüstung einer Schleiferumschaltung mit erhöhter Kontaktbelastung.

  • Relais-Kontaktbelastung: 2A
  • Schaltspannung: 60V
Umbau-Beispiele
Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen,bei den diese Platinen verwendet wurden.
Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine
Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
Details

Verwendbar mit Decodern des Typs 6090x und dem Chip:

701.22a701.40A701.43A
701.22x701.40x (C-Sinus-1)701.43x [DELTA/FX
Das Relais ist für einen Strombelastung von 2 A an 60 V Kontaktspannung ausgelegt.

Weitergehende Produkt-Dokumentationen incl. Verdrahtungspläne werden beim Erwerb der Platine bereitgestellt.

LP-01 C [ ICE-V]

siehe Umbau-Platinen-Set für Märklin ICE Experimental 3371/3671/3871

LP-01 D
LP-01d

externes Schleifer-umschaltungs-Modul

Für alle Decoder mit einem freien Funktionsausgang einsetzbar

Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
Info

Platine zur Nachrüstung/Umrüstung einer Schleiferumschaltung.

Speziel für Triebzüge, die durch Tausch der alten Decoder auf neuzeitliche Varianten auch ihrer Schleiferumschaltung (wieder) erhalten sollen.

Umbau-Beispiele

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
Details

Auch beim Umbau von Triebzügen anderer Hersteller auf das Märklin-System hat man häufig das Problem eine solche Umschaltung nachträglich einzubauen.

Verwendbar mit:

  • ESU-Lokpilot/-Loksound (alle Protokolle)
  • Märklin(mfx)-Decoder auf ESU-Basis (bis 08/2009)
  • Märklin(mfx)-Decoder ab (09/2009) (neue hauseigene Varianten)
  • Märklin mLD-/ mSD-Decoder.
!Platine mit eigener Stromversorgung - belastet nicht den Decoder
!Es wird nur ein verstärkter AUX-Ausgang benötigt.

Weitergehende Produkt-Dokumentationen incl. Verdrahtungspläne werden beim Erwerb der Platine bereitgestellt.

weitere Details
  • Für den Betrieb muss der verwendete Decoder mit einem geeigneten Werkzeug ggf. programmiert werden.
  • Die Platinen sind mit bistabilen Relais ausgestattet, so dass die eingestellte Kontaktlage auch beim Abschalten der Spannung (Kontaktstrecke, Überlast, Abschalten der Anlage, etc.) erhalten bleibt.
LP-02

In allen Märklin-Digitaldecodern vom Typ 6090x ist das ASIC-Steuer-IC 701.22x verbaut. Häufig sind aber bei den Decodern nicht alle Funktionsausgänge dieses ICs wirklich beschaltet.

Speziell bei dem C90x-Mini Decodersind alle Funktionsausgänge nicht beschaltet. Wer aber basteln kann, findet hier eine Möglichkeit sich bis zu 4 Fx-Funktionen zu erzeugen.

LP-02-4Fx-STD-[4]

Funktions-Verstärker mit 4 Standard-Transistorstufen und einer eigenen Spannungsversorgung.

LP-02 filler 150
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
Info
Die Platine ermöglicht die Funktionserweiterung des Märklin-Decoders C90xMini:
  • Nachrüstung von bis zu 4 verstärkten Standard-Funktionsausgängen für Decoderausgänge am IC 701.2x.
  • Stufen auch trennbar
Umbau-Beispiele
Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen,bei den diese Platinen verwendet wurden.
Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
LP-02-4Fx-STD/FET-[3/1]

Funktions-Verstärker mit 3 Standard-Transistorstufen, einer zusätzlichen FET-Stufe zur hochohmigen Anschaltung und eigenen Spannungsversorgung.


LP-02 filler 150
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
Info
Diese Platine ermöglicht die Funktionserweiterung des Märklin-Decoders C90xMini:
  • Nachrüstung von bis zu drei verstärkten Standard-Funktionsausgängen und einem verstärkten Spezial-Funktionsausgang(FET) für Decoderausgänge am IC 701.2x.y.
  • Stufen auch trennbar
Umbau-Beispiele
Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen,bei den diese Platinen verwendet wurden.
Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
weitere Details

In allen Märklin-Digitaldecodern vom Typ 6090x ist das Steuer-IC 701.2xy verbaut. Häufig sind aber bei den Decodern nicht alle Funktionsausgänge dieses ICs wirklich beschaltet.

MiniC90x o 25Speziell bei dem Decoder C90x-Mini sind zwar alle Funktionsausgänge im IC vorhanden, aber nicht beschaltet. Wer aber basteln kann, findet hier eine Möglichkeit sich bis zu 4 Fx-Funktionen zu erzeugen. Diese Platine bietet die Möglichkeit, fehlende Stufen (bis zu 4 Treiber-Endstufen) nachzurüsten. Mit der zusätzlichen Gleichrichterschaltung kann man eine unabhängige Versorgungsspannung erzeugen.

Wenn man bei der Verstärkerstufe für F4 statt eines normalen bipolaren Transitors einen Feld-Effekt-Transistor / FET nimmt, kann man das sonst autom. Abschalten der Anzugs- und Bremsverzögerung / ABV verhindern und trotzdem einen Schaltausgang erzeugen. Das ist speziell für das Rangierlicht von Vorteil.

Weitergehende Produkt-Dokumentationen incl. Verdrahtungspläne werden beim Erwerb der Platine bereitgestellt.

LP-03

Schaltverstärker für diverse Einsatzzwecke. Sie kann richtungsab- und -unabhängig verwendet werden. Außerdem gibt es verschiedene Ausführungs-Varianten für besondere Einsatzzwecke.

Diese Platinen sind derzeit n i c h t verfügbar

LP-03
LP-03[BS]V3z 160 filler 150
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
       
Info
  Die Platine ermöglicht fahrtrichtungsabhängige Schaltfunktionen mit nur einer Fx-Funktion: z.B. für schaltbare
  • Schlusslichter
  • Führerstandsbeleuchtung(en)
  • Fernlichter
Umbau-Beispiele
 

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

  Beispiel 1 BR 120.1 / DB - Umbau Schlussbeleuchtung
  Beispiel 2  
  Beispiel 3  
  Beispiel 4  
Platine
 
Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail 
Details

Die Platine ermöglicht eine flexible Nachrüstmöglichkeit bei vielen Digitaldecodern, wenn es darum geht zusätzliche Funktionen nutzbar zu machen. Das trifft insbesondere auf die von Märklin angebotenen Decodertypen 6090x bzw. auch mfx zu. Die Platine besitzt 2 geschaltete Schaltstufen.

Ursprünglich wurde sie entwickelt, um in Lokomotiven, die die bei Märklin üblichen, kunststoffummantelten Beleuchtungseinheiten besitzen, die Schlusslichter schaltbar zu machen.

Diese werden über eine zentrale Versorgungsspannung (orangenes Kabel) versorgt und auf dem Decoder über entsprechende Strombegrenzungs-Vorwiderstände an den Schalttransistor ("open Collector") geführt.

Die Konfiguration der Platine erfolgt über Lötbrücken.

  • Die Platine ist auch geeignet, unverstärkte Ausgänge am mfx-Decoder bzw. IC 701.22x zu treiben.

  • Eine spezielle Ausführung der ist auch als als Rauchsatz-Booster (z.B. BR 53, Bigboy, etc.) einsetzbar.

Weitergehende Produkt-Dokumentationen incl. Verdrahtungspläne werden beim Erwerb der Platine bereitgestellt.

LP-03-E10{<!--article 358}{text}{/article-->}LP-03-E50{<!--article 370}{text}{/article-->}LP-03-RB
LP-03[BS]V3z 160 filler 150
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
       
Info
  Eine Variante der LP-03 zum Schalten von zwei Rauchsätzen ... über einen Decoder-Schaltausgang (AUXn). Einsatz in Märklin/Trix-Lokomotiven
  • 3799x BigBoy
  • 37xxx BR 53
Umbau-Beispiele
 

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

  Beispiel 1  
  Beispiel 2  
  Beispiel 3  
  Beispiel 4  
Platine
Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail 
weitere DetailsLP-04

Diese Platine ist derzeit nicht mehr im Angebot.

Diese Platine ist derzeit nicht mehr im Angebot.

LP-xx
HinweiseBeispiele

Diese Platine ist derzeit nicht (mehr) im Angebot

Wenn sie sich anmelden / registrieren, können sie den vollen Umfang dieser Web-Seite mit weiteren Detail-Informationen ansehen.

If you login / register , you will have a total look to this website with even more detail information.
Diese Platine ermöglicht verschiedene Funktionen:
  • Dummy
LP-05

Die Platine verhindert die Zerstörung der wärmeempfindlichen TELEX-/Digital-Kupplungen bei Dauerbetrieban Digital-Decodern, die keine Stromreduzierung für die Funktions-Ausgänge zur Verfügung stellen.

LP-05b filler 150
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
       
Info
  Die Platine ermöglich den Schutz von TELEX-Kupplungen, damit diese beim Dauerbetrieb nicht durch Überhitzung "sterben".
  • Sie wird verwendet bei neuen Telex-Kupplungen der Firmen Märklin, Roco, Krois, die mit einer NEM- Schacht-Aufnahme versehen sind.
Umbau-Beispiele
 

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

  Beispiel 1  
  Beispiel 2  
  Beispiel 3  
  Beispiel 4  
Platine
 
Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail 
weitere Details

Die LP-05 ist der Ersatz für die von Märklin leider nicht mehr produzierte Steuerplatine [606903], die von Märklin seit ca. 2000 für den Betrieb von Telex-Tender-Kupplungen neuerer Bauart eingebaut wird.

Sie verhindert ? speziell bei Dauerbetrieb* - eine zu starke Erwärmung der TELEX-Spule und damit ein ?Durchbrennen?.

Funktionsprinzip:

Da die auslösende Digitalfunktion oft keine zeitliche Steuerung besitzen, bleibt eine einmal aktivierte Funktion so lange eingeschaltet, bis sie wieder manuell ausgeschaltet wird.

Dabei erwärmt sich die TELEX-Spule teils kräftig, was zum Durchbrennen führen kann.

Um die Überhitzung zu verhindern, verringert die Schaltung nach dem Anziehen der Kupplung (erhöhter Strombedarf) den Stromdurchfluss im Haltezustand soweit, dass die zu starke Erwärmung der Spule weitgehend vermieden wird.

Verwendung:

Die Schaltung ist für die Verwendung von 2 Kupplungen (in Reihenschaltung) ausgelegt. Es muss jedoch der Hersteller der verwendeten Kupplung berücksichtigt werden, da der max. Dauerstrom sehr unterschiedlich ist.

Decoder - dazu zählen:

  • ESU-/ Märklin mfx-Decoder (ohne Pulsfunktion)

    Bei Decodern mit 21-pol. Schnittstelle kann der Anschluss sowohl an verstärkten oder unverstärkten Ausgängen betrieben werden.

  • Märklin-Fx-Decoder (Typ: 6090x)

    Der Anschluß erfolgt entweder am Fx-Ausgang oder auch direkt an den Pins (wenn diese nicht besonders beschaltet sind) des IC-Chips (701.22x bzw. 701.40x).

LP-06

Diese Platine ermöglicht die Ausrüstung von Märklin 27 cm - Personenwagen im Massstab[1:100] mit einer Schlussbeleuchtung.

Diese Platine ermöglicht die Ausrüstung von Märklin 27 cm - Personenwagen im Massstab[1:100] mit einer Schlussbeleuchtung.

Neu-Design ! Diese Platine ist vorübergehend nicht verfügbar !

LP-06[BS] LP-06[LS]
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
Info

Die Platine ist für Märklin/Trix 27 cm Personenwagen [Maßstab 1:100] vorgesehen. Der Einbau erfolgt an einem Wagenende von Innen. Für die LEDs müssen 2 Bohrungen durch das Gehäuse vorgenommen werden. Weitere Hinweise finden sie in der Umbau-Beschreibung.

Umbau-Beispiele

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

Beispiel 1

Schlusslichteinbau in 27 cm - Personenwagen

Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
weitere Details

Die Platinen dienen dazu, in Märklin-H0-Personenwagen (27 cm) rote Schlusslichter einzubauen. Die Platinen sind maßgenau gearbeitet und passen in viele Wagen.

Die beiden 3 mm LEDs werden direkt im richtigen Abstand aufgelötet. Die bestückte und verdrahtete Platine wird einfach von hinten in die in die vorher aufgebohrten Löcher des Reisezugwagens gesteckt.

Zusätzlich enthält die Platine Schaltungskomponenten, die eine flackerfreie Beleuchtung ermöglichen.

Zum Anschluss werden weitere Komponenten benötigt - wie:

  • Schleifer für die Stromversorgung
  • Radsatz-Massefeder

Diese müssen - je nach Wagentyp - zusätzlich beschafft werden.

Weitergehende Produkt-Dokumentationen incl. Verdrahtungspläne werden beim Erwerb der Platine bereitgestellt.

LP-07

Vielfach ist es beim Tuning von Decodern notwendig, Funktionsausgänge anzupassen. Mit diesen kleinen Platinen können - je nach Ausführung - folgende Möglichkeiten abgedeckt werden:

LP-07-Fx
LP-07 Verstärker-Fx

Je nach Ausführung können Ströme von 250 / 500 mA geschaltet werden.
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

weitere Abbildungen

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Info

Zur Aufrüstung eines unverstärkten Ausgangs an Decodern des Typs 6090x, wenn man unbenutzte Funktions-Pins des ICs 701.2x.y nutzbar machen möchte.

Der Decoderausgang verhält sich nach der Erweiterung wie ein Ausgang, der bereits verstärkt ist.

Umbau-Beispiele

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
LP-07-Fx-PW
LP-07

Pegelwandler; Inverter

Je nach Ausführung können Ströme von 250 / 500 mA geschaltet werden.

Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

weitere Abbildungen

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Info

Die Platine erzeugt bei Ansteuerung über einen verstärkten Decoderausgang eine pos. Ausgangsspannung von +21V.

Sie arbeitet mit jedem Decoder zusammen, dessen Ausgänge bei Aktivierung nach Elektronikmasse schalten.

Bitte beachten sie aber die maximale Gesamtstromaufnahme ihrers Decoders.

Umbau-Beispiele

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
LP-07-Fx-FET
LP-07 Schaltverstärker zur leistungslosen Ansteuerung des F4-Ausgangs am Märklin-Decoder-Chip 701.22x (C90x) oder 701.40x (C-Sinus-I)
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkteclosed

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

weitere Abbildungen

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Info

Die Platine erzeugt ein Schaltsignal gegen Elektronikmasse, wie ein normaler, verstärkter Decoderausgang. Durch die leistungslose Steuerung bleibt aber der chip-intere Rangiergang erhalten.

So lässt sich im geschilderten Fall mit etwas Zusatzelektronik (2 Dioden 1N4148) das Rangierlicht / Doppel-A realisieren.

Umbau-Beispiele

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
LP-07-TTL
LP-07 LS V3a FX Schaltverstärker für unverstärkte Ausgänge an Digital-Decodern.

Je nach Ausführung können Ströme von 250 / 500 mA geschaltet werden.
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

{/article}weitere Abbildungen

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Info

Die Platine verstärkt das TTL-Ausgangs-Signal an Digital-Decodern mit Logik-Ausgängen.

Der Decoderausgang verhält sich nach der Erweiterung wie ein Ausgang , der bereits verstärkt ist (AUX1 bzw. AUX2).

Umbau-Beispiele

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
LP-07-MOSFET
LP-07-DMOSFET 160 Die Platine dient zur Aufrüstung von bis zu 2 unverstärkten Decoderausgängen.
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

weitere Abbildungen

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Info

ESU-Decoder bzw. ältere Märklin-mfx-Decoder (nicht mLD/ mSD) können an den Aux-3/4 Ausgängen mit dieser Leistungs-Endstufe auf bis zu 500 mA / je Ausgang*aufgerüstet werden.

Der Decoderausgang verhält sich nach der Erweiterung wie ein Ausgang , der bereits verstärkt ist (AUX1 bzw. AUX2).

Umbau-Beispiele

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
LP-07-TRAXX2
LP-07 TRAXX V1a
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte
BUP-TRAXX-SBB
weitere Abbildungen

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Info

Die Platine enthält zwei Schaltstufen, die beim Umbau der Trix TRAXX-2 der SBB-Serie 482 für den richtigen Fernlicht-wechsel sorgt.

Umbau-Beispiele

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

Beispiel 1 TRAXX2 von Trix mit SBB-Fernlichtwechsel
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
weitere Details
  • Für den Betrieb muss der verwendete Decoder ggf. mit einem geeigneten Werkzeug programmiert werden.
LP-08

LED-Lampe zum Ersatz von Gluehlampen bei Modell-Lokomotiven.

LP-08-L4-ws/ww
LP-08 LS V1d 4-0603

Platine mit 4 SMD-LEDs zur stromsparenden Beleuchtung der Triebzüge von Märklin /Trix ICE-TriebZüge.

Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
Info

Geeignet für:

  • ICE1 / ICE 2 / ICE 3 für Innenbeleuchtungen auf Glühlampen-Basis.
  • US-Streamliner-Personenwagen
Umbau-Beispiele
Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet werden.
Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
Details

Szenario:
Auf einem modernen Modell-Citybahnhof steht ein Modell-ICE der Firma Märklin und wartet auf seine Abfahrt.
Weil es draußen langsam dunkel wird, schaltet der Zugführer die Wagen-Innenbeleuchtung ein. Als der Lokführer sein Ausfahrtsignal (grün) bekommt, reagiert sein Zug nur noch schwerfällig, kurzum - er kommt kaum mehr von der Stelle.

Hintergrund:
Dieses Szenario gibt es natürlich nur auf einer Modellbahn. Aber dort ist es an der Tagesordnung, wenn man Märklin ICE-Fahrzeuge incl. der von Märklin angebotenen digitalen Steuerungskomponenten verwendet und lange Züge fahren lassen oder gar digitalen Mehrzugbetrieb machen möchte.

Bei genauerer Betrachtung ist der "Schuldige" auch schnell ausgemacht.
Durch die relativ hohe Stromaufnahme der zur Innenbeleuchtung der Wagen verwendeten Glühlampen (2 sind in jeder Wagen-Beleuchtung eingebaut) kommt es schnell zu erheblichem Strombedarf, der durch den Transformator/Booster bereits gestellt werden muss. Die Spezifikation der verwendeten Glühlampen geht von (19V/70mA) aus. Das sind dann ca. 140 mA/Wagen. Wer gerne vorbildgerecht lange Modellzüge fährt, kommt dabei auch ganz schnell an die Grenze seiner Stromversorgung.

Zugtyp

Triebkopf-Anzahl

Strombedarf Triebkopf (max.) ca.

vorbild.
Wagen-Anzahl

Anzahl-Lampen

Strombedarf der Innen-Beleuchtung
(70 mA / Lampe)

mX: Gesamtstrom-bedarf ca.

ICE1

2

1A

12

24

1,68 A

2,7 A

!

ICE2

1

1A

7

14

1,05 A

2,1 A

!

ICE2 Doppelpack

2

1A

14

28

1,96 A

3 A

!

ICE3

2

1A

6

12

0,84 A

1,9 A

!

Als Reaktion auf diese Strombedarfe bleibt der ICE - bei eingeschalteter Innenbeleuchtung - in den meisten Fällen einfach gleich stehen bzw. fährt nur noch sehr langsam. Der Grund dafür ist klar der hohe Strombedarf der Innenbeleuchtung.

Ein Mehrzugbetrieb ist somit kaum möglich, da die üblichen Steuergeräte (6021, Mobil-Station, Control-Station) meistens schon bei den Strombedarfen an der Leistungs-/Überlastgrenze betrieben werden.

Abhilfe kann man nur schaffen, wenn man:

  • leistungsfähige, stabilisierte Booster einsetzt. Das ist aber bisher bei Märklin nicht üblich

  • den Einbau einer LED-Innenbeleuchtung vornimmt. Das führt aber bei den mir bisher bekannten Systemen mindestens dazu, dass die komplette, bereits vorhandene Beleuchtung ausgebaut werden muss und nicht mehr weiter verwendbar ist. Da die Beleuchtungseinheit aber auch zur Stromdurchführung über die Kupplungen benutzt wird, muss dann die gesamte Verkabelung und Halterung - mit entsprechendem Aufwand - geändert werden.

Speziell deshalb habe ich nach einer Lösung gesucht, bei der ein Umbau nur durch Glühlampen-Austausch möglich wird. Somit kann die vorhandene Leuchteinheit incl. der Durch-Verdrahtungen über die Kupplungen erhalten bleiben.

Mit der LP08 ist das nun möglich. Dieses kleine Platinchen besitzt u.a. insgesamt 4 super helle,weiße Mini-SMD-LEDs und ersetzt damit eine Glühlampe. Der notwendige Strombedarf liegt bei ca. 10 mA/Einheit.

Der Strombedarf eines Wagens sinkt somit auf ca. 20 mA, dass sind dann nur noch ca. 14% des ursprünglichen Wertes.

Mit 86% Strom-Einsparung/Wagen kann der ICE dann auch endlich wieder fahren.

So sieht ein damit ausgestatteter ICE-Wagen dann aus.

DSC05085k

Anmerkung:

Der leicht bläuliche Effekt (links) kommt nicht durch die LEDs - die sind wirklich rein-weiß - sondern er wird durch den Kunststoff des von Märklin verwendeten Licht-Streustabes erzeugt.Wenn man die LEDs mit einem Edding 3000 (gelb) etwas anmalt, dann sieht die Beleuchtung (rechts) gleich viel besser aus.
Den Stift bekommt man übrigens im Schreibwaren-/Bürobedarfs-Handel.

Weitergehende Produkt-Dokumentationen incl. Verdrahtungspläne werden beim Erwerb der Platine bereitgestellt.

LP-08-L2-ww
Diese Platine ist aktuell leider n i c h t verfügbar !
LP-08 LS V1d 4-0603

Platine mit 2 SMD-LEDs zum Ersatz der Glühlampen in Innenbeleuchtungen für Personenwagen von Märklin /Trix.

Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
Info

Geeignet für:

  • Umbauwagen
  • preuss. Abteilwagen
  • etc.

!! Keine Erwärmungen mehr !!!

Umbau-Beispiele
Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet werden.
Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
LP-08-L1-ww
Diese Platine ist aktuell leider n i c h t verfügbar !
LP-08 LS V1d 4-0603Abbildung/-en beispielhaft

Platine mit 1 SMD-LED zum Ersatz der weissen Lampen in der Spitzen- Beleuchtung des Märklin ICE-Exp. Triebzuges

ergänzende Produkte:
Info

Geeignet für:alle Varianten des Zuges

  • 3371
  • 3671
  • 8371
Umbau-Beispiele
Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet werden.
Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
LP-08-L1-rt
Diese Platine ist aktuell leider n i c h t
LP-08 LS V1d 4-0603

Platine mit 1 SMD-LED zum Ersatz
der roten Lampen in der Spitzen- Beleuchtung des Märklin ICE-Exp. Triebzuges .

Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
LDP-3x71
Info
Geeignet für:alle Varianten des Zuges
  • 3371
  • 3671
  • 8371
Umbau-Beispiele
Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet werden.
Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
LP-09

Führerstandsbeleuchtungen für Märklin/Trix Lokomotiven mit 1 oder 2 LEDs. Zusätzlich gibt es eine Spezial-Variante für die Märklin V100 / BR 211/212/213.

LP-09k-FSB
LP-09k-FSB LS V1 filler 150
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
Info

Kleine Platine zur Führerstandsbeleuchtung in H0 Lokomotiven

  • mit 1 LED oder
  • mit 2 LED bei schlechten Refletionsverhältnissen (dunkles Umfeld)
Umbau-Beispiele

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet wurden.

Beispiel 1 preuss S10 [Märklin] mit Führerstandsbeleuchtung
Beispiel 2 BR 01 [Märklin] mit Führerstandsbeleuchtung
Beispiel 3 BR 05 [Märklin] mit Führerstandsbeleuchtung
Beispiel 4 BR 10 [Märklin] mit Führerstandsbeleuchtung
Beispiel 5 BR 24 [Märklin] mit Führerstandsbeleuchtung
Beispiel 6 BR 34 [Märklin] mit Führerstandsbeleuchtung
Beispiel 7 BR 38 [Märklin] mit Führerstandsbeleuchtung
Beispiel 8 BR 58 [Rivarossi] mit Führerstandsbeleuchtung
Beispiel 9
Beispiel 10 V160 mit Führerstandsbeleuchtung
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
LP-09g-FSB

Führerstandsbeleuchtung - groß

LP-09g-FSB LS V1
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte:
Info

Große Platine zur Führerstandsbeleuchtung in H0 Lokomotiven

  • mit 1 LED oder
  • mit 2 LED bei schlechten Refletionsverhältnissen (dunkles Umfeld)
    • speziell für den VT 11.5/VT 60x
Umbau-Beispiele
Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet werden.
Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
Details

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

LP-V100-FSB

Führerstandsbeleuchtung V100 ... BR 211/212/213

LP-09-V100 LS V1i
Abbildung/-en beispielhaft
ergänzende Produkte
LBP-V100 LDP-RF-mtc
weitere Abbildungen

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Info

Führerstandsbeleuchtung - speziell für die Märklin V100 bzw.spätere BR 211/212/213

  • mit 4 LEDs für die Standard-Verwendung
  • mit Schaltstufe für den Betrieb an unverstärkten Decoder-Ausgängen mit TTL-Pegel
Umbau-Beispiele

Hier finden sie einige Links zu Umbau-Beschreibungen, bei denen diese Platinen verwendet werden.

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Platine

Leider kann ich den Web-Shop noch nicht in Betrieb nehmen.
Senden sie mir bitte bis auf Weiteres einfach eine eMail.
interesseBitte senden sie mir eine eMail
Hinweis/e

Die Platine ist passgenau gefertigt und wird mit den LEDs nach unten in das Dach des Lokomotiv-Führerstandes eingesetzt. Es müssen je nach Ausführung mehrer dünne Anschlüsse an den Fensterstegen verdeckt nach unten geführt werden. Dazu eignet sich entweder:

  • Sehr dünner Kupferlack-Draht aus dem Elektronikhandel
  • sehr dünne Decoderlitze (vorzugsweise schwarz) aus dem Modellbau-Zubehörhandel.
LP-10

LP-10
Beispielearrow_2_blue_15_15_right
LP-10_timer_BS_V2-1Abbildung beispielhaft
Wenn sie sich anmelden / registrieren, können sie den vollen Umfang dieser Web-Seite mit weiteren Detail-Informationen ansehen.

If you login / register , you will have a total look to this website with even more detail information.

Timer-Platine:

.... zur Steuerung zeitabhängiger Vorgänge
refresh_icon_15-15 Details

zugschluss Copyright © 2000-2021 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 01. Juni 2016 13:49