StormLab Template

2263x | Trix TRAXX-2 - Übersicht


2263x | Trix TRAXX-2 - Übersicht

arrow_right

_tune22634 front-lMit den Neuheiten 2009 beschloss man für die Marke Trix, zur Abgrenzung gegen die bis dahin von den Märklin - Hobby-Lokomotiven abgeleiteten Varianten der BR 146.1/185.1 - eigene Modelle anzubieten, die nur speziell für den Gleichstrom-Markt gefertigt werden sollten.

Wie sich dann bei Auslieferung zeigte, sind die Modelle sehr gut detailiert, aber auch technisch allerdings komplett anders ausgestattet als die bisherigen Märklin-Varianten.

Übersicht Trix-Modelle BR 142.2 bzw. 185.5
22630 22631 22632
 BR 146.2 DBAG: 22630   Serie 482 SBB: 22631 BR 185.2 Railion DB Logistics: 22632
22633 22634 22635
BR 185.5 TRAXX CR-black:22633 BR 146.2 LNVG Niedersachsen: 22634 Serie E483 Angeltrains: 22635
22636 22680 HKG  22639
BR 185.5 TRAXX CR-white22636 BR 185.2, HKG: 22680 BR 185.2, DB: 22639
 alle Bilder

© by Märklin/Trix

Das gilt insbesondere für die etwas eigenwillige Beschaltung der 21-pol. mtc-Schnittstelle und die dann dazu benötigten Decoder mit 4 ! voll beschalteten, aktiven Funktionsausgängen.

Highlights

  • Lokomotiven mit warm-weißer Stirnbeleuchtung
  • Vorbildliche Lichterführung mit z.B.:funktionierende Dachstromabnehmer
    • Lichtwechsel rot/warm-weiß und Möglichkeit der Wendezug-/Mehrfachtraktions-Beleuchtung
    • Rangierlicht (Doppel-A)
  •  Antrieb auf beide Drehgestelle über DC-Mittelmotor

Besonderheiten

  • Komplett-Abschaltung einzelner Führerstände
  • Doppel-A-Licht für Rangierbeleuchtung

Erste Experimente einiger Hardcore-Umbauer, die ihre Loks auf das Märklin-Mittelleiter-System umrüsten wollten zeigten, dass die Steuerung der Lichtfunktionen nicht dem erwarteten Ergebnis folgte.Die Effekte traten besonders bei den beliebten ESU-Decodern auf. Der Grund dafür war die andere Beschaltung der Decoder-Funktionsausgänge (AUX3 und AUX4).

Diese führen im aktivierten Zustand nur ein +5V-(TTL)Signal, so dass eine Ansteuerung als voll verwendbarer Funktionsausgang für den allgemeinen Gebrauch nicht möglich ist.

Durch diese Tatsache bedingt, hat man im Hause Märklin die "quasi Hausnorm" der 21-pol. mtc-Schnittstelle selbst durchbrochen und somit "ad absurdum" geführt.

2263x_trx_ani_1

Die Märklin-Fahrer können die Lokomotiven, wenn ESU-/Märklin-Decoder verwendet werden sollen, so nicht ohne Umbau direkt auf ihren Anlagen einsetzen. Es ist also wieder Bastelbedarf angesagt! Aber man hat es nicht leicht gemacht. Doch nichts ist ja bekanntermaßen unmöglich.😏

Nach den Umbauten haben wir dann voll funktionsfähigen Betrieb auch mit ESU-Decodern

  • nachgerüstete Fernlicht
  • nachgerüstete Führerstandsbeleuchtung

zugschluss Copyright © 2000-2019 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 12. März 2019 21:24

Computer

neue/geänderte Seiten

Anmeldung / Login

Für erw. Ansichten müssen sie sich registieren.


For ext. views you have to register.

Wetter


Das Wetter heute

Das Wetter morgen

Visitors Counter

559213
HeuteHeute74
GesternGestern380
Diese WocheDiese Woche2273
Dieser MonatDieser Monat18007
GesamtGesamt559213
max. Besucher am: - 07.04.2019 : 968
Statistik erstellt: 2019-04-26T03:18:14+02:00
Ihre IP - 3.90.56.90
US
Angemeldet -11
Gäste -57
Registrierte -807
heute registriert -0

Neueste Seiten

Copyright © 2019 HGHs Modellbahn-Seite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Meist gelesen