StormLab Template

36638 / 22651 | BR147.5 [TRAXX3] - IC2-Modell, Umbau- und Tuningmöglichkeiten


36638 / 22651 | BR147.5 [TRAXX3] - IC2-Modell, Umbau- und Tuningmöglichkeiten

arrow_left
arrow_right

 tune36835 br146Auch bei Märklin / Trix werden inzwischen TRAXX3-Modelle im Programm angeboten, die Anzahl derer wird wohl, wie bei den Vorgängermodellen in Zukunft kontinuierlich ausgebaut. Sowohl die Modelle der Deutschen Bahn aber auch die von ausländischen Bahnverwaltungen bzw. der in- und ausländischen Privatbahnen, bilden dafür ein reichlich gefülltes Potential. 

Allgemeines

37447 4348x IC2Im Jahre 2019 gab es eine BR 147.5 in ICE-Lackierung [36638]. Die Lok kommt im Original zusammen mit den passend lackierten IC2-Doppelstockwagen (5 Stück incl. Steuerwagen) auf der Magistrale Stuttgart - Schweiz (Zürich) zum Einsatz. Da länderübergreifend, verschiedene Stromsystemen existrieren, wird dazu die Mehrsystemvariante der TRAXX3 benutzt, was an den vorhandenen 4 Stromabnehmern auch für den Laien schnell zu erkennen ist. Die Wagen wurden von Märklin/Trix auch einzeln angeboten, so dass man einen kompletten Zug (theoretisch mit beliebiger Länge) als Modell nachstellen kann.Die Wagen sind aufwendig mit stromführenden Kupplungen und Innenbeleuchtungen ausgerüstet. Lediglich Passagiere fehlen noch.

Die komplette Einheit wurde als MHI-Modell aufgelegt und damit unterlag sie einer Limiting, da diese Modelle nicht in sonst üblichen Stückzahlen aufgelegt werden. Da die Preise dieser Modelle oft auch etwas erhaben sind, muss man aber keine Sorge haben, dass auf dem Markt nichts mehr zu haben ist. Zusätzlich gibt es ja auch verschiedene Auktions- und Keinanzeigen-Portale, auf denen man auch später noch fündig werden kann.

Die Modelle

Ich  habe mir die Modelle mal genauer angesehen, auch um zu sehen, ob da noch Verbesserungspotentiale vorhanden sind.

Grundsätzlich sind die Modelle wie folgt ausgestattet, wir finden dort

Lokomotive36835 br146
[+] führerstandsseitige Beleuchtungsabschaltung [-] helle Scheibenbremsen
  [-] Stromabnehmer nicht funktionsfähig
[+] warmweisse LEDs als Spitzenlicht-Beleuchtung [-] Fernlicht
[+] rotes LED-Rücklicht [-] Zugzielanzeige
[+]  mSD3-Decoder mit vielfältige Funktionsmöglichkeiten [-] Führerstandsbeleuchtung
  [-] Dachausrüstung farblich weigehend falsch
Wagen
Steuerwagen  mit43483s
  • [+] mfx-Funktionsdecoder
  • [+] eigener Schleifer zur Stromversorgung
  • [+] Innen-Beleuchtung
  • [+] Stirnlicht-Schlusslicht
  • [+] Führerstandsbeleuchtung
  • [+] Zugzielanzeige
  • [+] stromf. Kurzkupplungen (1-pol.)
 
Normalwagen mit43481
  • [+] Innen-Beleuchtung
  • [+] stromf. Kurzkupplungen (1-pol.)
 

Die Tuningmöglichkeiten

Während die Wagen eigentlich funktional ordentlich ausgestattet sind, kann man selbiges von der Lokomotive nicht gerade sagen. Es bleibt da wohl ein Geheimnis der Göppinger, warum der Steuerwagen z.B. ein Fernlicht, eine Führerstandsbeleuchtung und eine Zugzielanzeige hat, während das bei der zugehörigen Lokomotive alles fehlt.

Der Zug wird doch als Wendezug gefahren, da sollte doch die techn. Ausstattung auch in der Lok zum Steuerwagen passen.

Auch so Dinge wie die fehlenden silbernen Scheibenbremsen an den Rädern, müssen nicht wirklich sein. Das ist  ein MHI-Modell, das für einen ansprechenden Preis angeboten wird! Da sollten auch die Kleinigkeiten stimmen.

Wie wir sehen, gibt es genügend Potential zur Verbesserung der Lokomotive. Das Schöne dabei ist, dass eigentlich alles vorbereitet ist, es muss halt nur bestückt werden. Bis auf die Zugzielanzeige/ZZA in der Lok ist also alles möglich. Die ZZA ist im Innern der Lok werkseitig techn. wohl auch angedacht, aber nicht realisiert worden.  Es fehlt neben dem Lichtleiter auch die Ausfräsung im Dachbereich für die Anzeige. Da das dann aber doch zu viel Einsatz und Spezialwerkzeug verlangt, habe ich das nicht nachgebildet.

Wer auf die ZZA aber Wert legt, muss auf ein ähnlich ausgestattetes PIKO-Modell zurückgreifen, dass aber auch leider kein Fernlicht besitzt. Somit ist auch dort Bastelbedarf angesagt.

In den Einzelbeiträgen zu dem Umbauten, findet man die detaillierten Hinweise und Angaben zu den einzelnen Möglichkeiten.


zugschluss Copyright © 2000-2021 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Montag, 15. Februar 2021 18:31

Computer

neue/geänderte Seiten

Anmeldung / Login

Für erw. Ansichten müssen sie sich registieren.


For ext. views you have to register.

Wetter


Das Wetter heute

Das Wetter morgen

Visitors Counter

1032243
HeuteHeute192
GesternGestern378
Diese WocheDiese Woche2634
Dieser MonatDieser Monat12855
GesamtGesamt1032243
max. Besucher am: - 28.02.2020 : 2126
Statistik erstellt: 2021-07-31T10:15:50+02:00
Ihre IP - 34.204.180.223
US
Angemeldet -19
Gäste -51
Registrierte -926
heute registriert -0

Neueste Seiten

Copyright © 2021 HGHs Modellbahn-Seite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Meist gelesen