StormLab Template

29575 - ALCO PA | weitere Umrüst-Überlegungen


29575 - ALCO PA | weitere Umrüst-Überlegungen

arrow_left
arrow_right

29570ALCO PA der New York Central / NYC aus Packung 29575..... zu Umbau-Möglichkeiten der ALCO-PA der New York Central [NYC] aus der Märklin-Startpackung 29575.
Bei einer genauen Betrachtung des mfx-Decoders fällt auf, dass Märklin bei dieser Variante das Funktion-Mapping so ausgelegt hat, dass bis auf das Stirnlicht, nur Geräusche über die  Funktionen schaltbar sind.
Alle AUX-Ausgänge sind ungenutzt.

Belegung der Sound-Slots bei Auslieferung

29570 FktMap-I29575 Funktion-Mapping-Tabelle 1 = --  => Hupe (singend) versteckt
 2 = F3 => Bell (Glocke)
 3 = F6 => Kupplungs-Klack
 4 = F7 => Schienenstoß
 5 = F8 => Zugfunk mit Carboose
 6 = F1 => Horn
 X = F2 => Fahrgeräusch Ein/Aus
 X = F4 => Direktsteuerung (ABV)
 X = F5 => Bremsgeräusch Aus

Decoder-Ausgänge AUXn

Bei der Lokomotive sind verschiedene Decoder-Varianten verbaut worden.

Quarz AUX1 AUX2 AUX3 AUX4

Da es sich beim Decoder mit Seitenquarz noch um einen mfx-Decoder der ersten Generation handelt, ist leider der AUX3-Ausgang nicht verfügbar.
Aber mit AUX1/2 und dem unverstärkten AUX4, der erfreulicherweise bereits auf der Trägerplatine mit einem Funktionsverstärker ausgestattet ist, kann man doch schon einiges machen.

seitlich checked checked button stop cancel 20 checked
onBord checked checked checked checked

Wenn AUX3 auch vorhanden ist, stehen noch mehr Funktionsmöglichkeiten an.
Auf alle Fälle ist dazu aber eine Umprogrammierung des Decoders notwendig.

Dabei lassen sich ggf. folgende Möglichkeiten zusätzlich realisieren:

  •  AUX4 -> Schaltung der Zugnummern-Beleuchtung an der Lokomotive 
  •  AUX1 -> Aktivierung des Mars-Light / Gyrolight an der Zugspitze (richtungsabhängig)
  •  AUX2 -> Aktivierung roter< "marker lights" am Lok-Ende  (richtungsabhängig).
  •  AUX3 -> Führerstandsbeleuchtung
  •  ggf. Freischaltung weiterer, bisher versteckter Geräusche

Für jede der neuen Licht-Funktionen wird ein AUX-Ausgang benötigt - wie gut dass wir genau so viele auch frei haben.

Zu beachten ist noch, dass durch die neue, zusätzliche  Nutzung der AUX-Ausgänge, die Geräusche, die sich heute hinter den damit verbunden Funktionstasten verbergen, zukünftig über andere Funktionen erreichbar sind.Bei der Neuvergabe des Funktion-Mapping wurde berücksichtigt, dass die wichtigsten Geräusche über die Funktionstasten 1-8 abrufbar sind  - dies geschah mit Rücksicht auf die Nutzer der Mobil-Station. Geräusche/Funktionen die auf den Tasten > 8 liegen können leider nur über die Central-Station (CS1/CS2) abgerufen werden.Eine Änderung der internen Sound-Abläufe ist leider nicht möglich, da der Decoder - seitens Märklin - bereits werksseitig gegen weitere Sound-Updates gesperrt ist.

Fazit

Mit diesen Funktionserweiterungen wird die Lok nun noch etwas funktionaler, was den Spielspaß sicher steigert.


zugschluss Copyright © 2000-2018 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 14. Januar 2018 22:26

Computer

neue/geänderte Seiten

Anmeldung / Login

Für erw. Ansichten müssen sie sich registieren.


For ext. views you have to register.

Wetter


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Visitors Counter

334112
HeuteHeute105
GesternGestern466
Diese WocheDiese Woche1134
Dieser MonatDieser Monat12661
GesamtGesamt334112
max. Besucher am: - 14.01.2018 : 684
Statistik erstellt: 2018-04-24T04:11:43+02:00
Ihre IP - 54.80.123.20
US
Angemeldet -8
Gäste -56
Registrierte -728
heute registriert -0

Neueste Seiten

Copyright © 2018 HGHs Modellbahn-Seite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Meist gelesen