StormLab Template

Triebzüge: mögliche Umbauten & Erweiterungen


Triebzüge: mögliche Umbauten & Erweiterungen

arrow_left
{jcomments off}

 infoTriebzüge sind oft seitens der Hersteller bereits mit vielen technischen Details ausgestattet, so dass es zunächst ausgenscheinlich nicht viel zu tun gibt.
Doch weit gefehlt, gerade bei Märklin-/Trix- Fahrzeugen besteht oft noch Handlungsbedarf an z.B. Innenbeleuchtungen, Schleiferumschaltungen, etc.

Mögliche Umbauarbeiten:

  • Trennen der Innenbeleuchtung des Zuges von der Stirnbeleuchtung, wenn diese mit der Stirnbeleuchtung zusammen geschaltet wird.
  • Einbau einer Schleiferumschaltung
  • Versetzung der Schleifer zum Triebkopf-Anfang
  • etc.

zugschluss Copyright © 2000-2021 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 13. März 2015 10:32

Computer

neue/geänderte Seiten

Anmeldung / Login

Für erw. Ansichten müssen sie sich registieren.


For ext. views you have to register.

Wetter


Das Wetter heute

Das Wetter morgen

Visitors Counter

1111765
HeuteHeute525
GesternGestern686
Diese WocheDiese Woche1211
Dieser MonatDieser Monat5015
GesamtGesamt1111765
max. Besucher am: - 28.02.2020 : 2126
Statistik erstellt: 2021-12-06T17:45:17+01:00
Ihre IP - 18.212.120.195
US
Angemeldet -26
Gäste -24
Registrierte -933
heute registriert -0

Neueste Seiten

Copyright © 2021 HGHs Modellbahn-Seite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Meist gelesen