00767 / 46900 / 46909 | Hochbord-Güterwagen (Eaos) der DB / SBB mit Schlusslicht

Seit 2012 brachte man bei Märklin/Trix in verschiedenen Sets verschiedene Güterwagen mit Schlusslichtern heraus. Diese Wagen machen somit den vorbildgerechten Betrieb von Güterzügen auf der Modelleisenbahnanlage möglich. 

Allgemeine Informationen

Da die Wagen europaweit eingesetzt werden, müssen sie den unterschiedlichen Beleuchtungsvorschriften der verschiedenen Bahngesellschaften entsprechen. So wurden

aufgelegt. Wagen mit Schlusslichtern sind/waren bei Märklin/Trix auch bisher immer mal wieder im Programm, aber alle früheren Modelle hatten den Nachteil, dass die Laternen meist unförmig und wenig maßstäblich waren, worunter dann die Modelle doch sehr gelitten haben.

Mit diesen neuen Laternen ist nun diese Zeit vorbei, sind doch die neuen Laternen deutlich maßstäblicher, was em Ansehen der Wagen damit förderlicher ist. 

Vorbild: Kühlwagen der Bauart lbdlps 383 (ex Tnfhs 38) in Gestaltung der Badischen Staatsbrauerei Rothaus AG, eingestellt bei der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand um 1979.

Modell: Detaillierter Wagen mit lupenreiner Bedruckung. Serienmäßig mit 2 Schlusslaternen mit roten LED-Schlusslichtern ausgestattet. Stromaufnahme über Mittelschleifer. Märklin-Kurzkupplungen in Normaufnahme mit Kulissenführung. Länge über Puffer 13,9 cm. 

maetrx 00767 Eaos 300In diesem Beitrag werden die Eaos-Wagen aus dem Wagen-Display  00767 und den Sets 46900 der DB bzw. 46909 der SBB beschrieben.

Die Sets beinhalten je 3 Wagen in teils unterschiedlicher Lackierung und mit unterscheidlichen Betriebsnummer. Alle Wagen sind techn. weitgehend gleich.

Alks Besonderheit sind die DB-Wagen sind mit zwei Schlusslichtern und die SBB-Wagen mit einem "blinkenden" Schlusslicht ausgerüstet.

Elektrik
  Platinen
  Eaos-DB
 
Ansicht
 
PCB
SL DB SE110223A 300  

Die Platine ist einseitig bestückt und hat folgende Abmessungen: 29x19x10/1,5 (LxBxH) mm..

Sie besitzt zwei rote LEDs am hinteren Ende. Diese strahlen in den Lichtleiter der Rücklicht-Laterne.

Streulicht wird durch je einen kleinen Streifen Isolierband (schwarz) minimiert.

Der große Kondensator dient zur Pufferung bei schlechtem Gleiskontakt.

Oberseite   Unterseite
Platinenaufdruck: SE110223A
 
Schaltplan/Downloads
 

Ich bitte um Beachtung !

Der Plan ist durch Reengeniering entstanden und ist ggf. nicht frei von Fehlern.


Wenn sie sich anmelden / registrieren, können sie den vollen Umfang dieser Web-Seite mit weiteren Detail-Informationen ansehen.

If you login / register , you will have a total look to this website with even more detail information.
 
Anschlüsse
 

Die Platine besitzt lediglich zwei Anschlüsse (A1 /A2) Dort wird die Stromversorgung angeschlossen.

Märklin: A1=Schleifer / A2=Gleismasse
       Trix: A1=rechter    / A2=linker Radschleifer

 
Merkmale
 
 Detail Ausführung Bemerkung
Material:  Epoxyd-Glasharzgewebe  
Grund-Format:  rechteckig (mit Sonderausschnitten)  
Abmessungen:  Dicke: 10/1,5mm, Länge: 29 mm, Breite  19 mm  
Lötstopplack:  hellgrün  
Bestückung:  einseitig  
Bestückungsaufdruck  ja  
Leiterbahnführung:  einseitig  ohne Durchkontaktierungen
Mult-Layer / Anzahl:  nein / 0  
Aufkleber:  -/-  
Aufdrucke:  SE110223A  
Ersatzteilnummer:  E166348  
 
spezielle Bauteile
 
Download - Datenblatt MB4S SMD Brueckengleichrichter 100

SMD Gleichrichter  |  MB4S - verschiedene Hersteller

 
Montage
  mae trx 46913 pcb mont

Die Montage der Platine erfolgt auf dem Wagenboden am Ende, wo die Schlussleuchten angebracht sind. Die Lichtleiter der Laternen werden von unten angestrahlt und leiten das rote Licht so zur Lichtaustrittsöffnung.

Die Platine wird mit einer Schraube fixiert. Später ist man dazu übergegangen, die Schraube wegzulassen und die Platine mittels Schaumklebeband zu fixieren. Das hat den Vorteil, das werksseitig auch eine Kupplungsdeichsel am Wagenende angebracht werden kann.

 
Sonstiges
 

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

 
 
 
Eaos-SBB
  Ansicht
 
PCB
SL CH SE150309B 300   Die Platine ist einseitig bestückt und mit einer kleinen Schraube fixiert. Diese ragt aber in den darunterliegenden Ausschnitt für die Kupplungsdeichsel hinein.
Vielleicht ein Grund, warum die Kupplung am hinteren Wagenende werkseitig nicht montiert ist? 

Sie besitzt eine rote, blinkende LED am hinteren Ende. Diese strahlt in den Lichtleiter der Rücklicht-Laterne.

Streulicht wird durch je einen kleinen Streifen Isolierband (schwarz) minimiert.

Der große Kondensator dient zur Pufferung bei schlechtem Gleiskontakt.

Die hier gewählte Pufferschaltung ist gegenüber den einfachen Platinen in den Eaos / Kühlwagen deutlich aufwendiger gestaltet. Eigentlich so wie man es richtig macht.,

Oberseite    
Platinenaufdruck: SE150309B
 
Schaltplan/Downloads
 

Ich bitte um Beachtung !

Der Plan ist durch Reengeniering entstanden und ist ggf. nicht frei von Fehlern.


Wenn sie sich anmelden / registrieren, können sie den vollen Umfang dieser Web-Seite mit weiteren Detail-Informationen ansehen.

If you login / register , you will have a total look to this website with even more detail information.
 
Anschlüsse
 

Die Platine besitzt lediglich zwei Anschlüsse (A1 /A2) Dort wird die Stromversorgung angeschlossen.

Märklin: A1=Schleifer / A2=Gleismasse
       Trix: A1=rechter    / A2=linker Radschleifer

 
Merkmale
 
 Detail Ausführung Bemerkung
Material:  Epoxyd-Glasharzgewebe  
Grund-Format:  rechteckig (mit Sonderausschnitten)  
Abmessungen:  Dicke:12/ 1,0mm, Länge: 24 mm, Breite  29.5 mm  
Lötstopplack:  hellgrün  
Bestückung:  einseitig  
Bestückungsaufdruck  ja  
Leiterbahnführung:  einseitig  ohne Durchkontaktierungen
Mult-Layer / Anzahl:  nein / 0  
Aufkleber:  -/-  
Aufdrucke: SE150309B  
Ersatzteilnummer:  -/-  
 
spezielle Bauteile
 
Download - Datenblatt s08 100

Timer IC  |  NE555 - verschiedene Hersteller

Download - Datenblatt MB4S SMD Brueckengleichrichter 100

SMD Gleichrichter  |  MB4S - verschiedene Hersteller

 
Montage
 

SL CH 46909 3 pcb mont 300Die Platine wird im Wagenkörper an der hinteren Seite mittels einer Schraube fixiert.

Die LED wird - um Streulicht zu vermeiden - in der Ecke mit etwas schwarzem Iso-Band abgedeckt.

Die Blinkfrequenz beträgt ca. 1Hz. - d.h.0,5 Sec. Ein / Aus.

 
Sonstiges
 

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

 
 
 
Masseführung/Radschleifer
 

eaos radschleifer 300E291180 massefeder 300Zur Stromverorgung der Lichtelektronik wird neben dem Mittelschleifer auch eine Verbindung zur Gleismasse benötigt. Dazu wird die Schleiffeder [E291180] verwendet. Diese besteht aus Kupferblech und ist mehrfach gekröpft.  

Die Feder wird unterhalb der Radsätze umgedreht eingebaut. Ihre Arme drücken dabei auf die Achsen der Radsätze. So wird eine Verbindung zur den Schienen sichergestellt.

 
Mittel-Schleifer
 

schleifer eaos2Der Mittel-Schleifer [E221567] ist ein klassischer, 42 mm langer Märklinschleifer mit Montageloch, das hier allerdings nicht benötigt wird, da er in das Drehgestell eingeklipst wird.

Anmerkung:
Die Konstruktion ist übrigens bekannt für recht lautstarke Eigengeräusche. Diese werden durch die Öffnung im Schleifer verursacht.

Warum diese Variante hier trotzdem verwendet wurde, bleibt ein Rätsel, zumal besser Lösungen (Flüsterschleifer) auch zur Verfügung gestanden hätten.

Beim Folgeprodukt 46913 hat man den Schleifer mittlerweile auf die Flüsterschleifer-Version abgeändert.

 
Verdrahtung
 

dec 3L pic rsvk 250dec 2L pic rsvk 250Bei den 3L-Modellen (Märklin) sind die Radschleifer gebrückt und gemeinsam am Decoder jeweils vorne/hinten angelötet.

Bei den 2L-Modellen (Trix) sind die Radschleifer einzeln verdrahtet und am Decoder oder der Platine jeweils vorne/hinten angelötet.

 
 
Mechanik
  Index
 

Der Wagen ist eine Vollkunststoff-Konstruktion bestehend aus:

  • Wagenkörper - wird auf Grundträger geklipst.

    Wird dem Modell entsprechend verschiedenfarbig ausgeführt. Die Aufdrucke sind präzise und konturenscharf.

  • Grundträger
  • Metallplatte - Einlage zur Beschwerung
  • Drehgestelle mit Radsätzen - werden in Grundträger geklipst
  • Kupplungsdeichsel
  • Massefeder
  • Kontaktplatte
  • Schleiferaufnahme
  • Schleifer
 
Aufbau/Grundträger
  Wagenaufbau

mae trx eaos wagenaufbau gr u 300mae trx eaos wagenaufbau gr u 300Der Wagenaufbau ist eine Vollkunststoff-Konstruktion. Die Farbgebung und Bedruckung ist modellabhängig. 

Auf der Unterseite befinden sich an den Stirnseiten einige Rastnasen, mit der der Aufbau auf den Grundträger geclipst wird.

'Diese müssen vorsichig behandelt werden, da sie sehr straff sitzen und leicht brechen können.

Die Seitenwände sind profiliert und mit einer Bedruckung versehen. Das Innere des Wagenkastens ist auch je nach Modell entweder in modelltypischer Farbe oder in schlichtem Grau gehalten. Der Wagenboden bildet eine Holzbeplankung nach, die aber nur überlackiert ist. 

Grundträger

mae trx eaos grundtraeger 300Der Wagenunterbau besteht aus einem Kunststoffspritzling mit allerlei Ausparungen und Rastöffnungen und -nasen für die Drehgestelle, Kupplungsdeichseln und den Wagenaufbau.

Auch der Wagen-Unterboden ist bereits profiliert. Zusätzlich ist auf der Innenseite zur Gewichtserhöhung und Versteifung noch eine Metallplatte eingebaut.

Fahrwerk

mae trx gueterwagen Eaos fahrwerk 300Der Wagen ist mit zwei 2-achsigen Drehgestellen ausgerüstet. Diese werden - wie bein Original - auf Drehzapfen geführt. Diese sind im Wagenboden angespritzt. Das eigentliche Drehgestell wird dort aufgeklemmt.

Diese Montage ermöglicht eine Fixierung, die genügend Freiraum in alle Richtungen lässt, So sind gute Fahreigenschaften gewährleistet. Durch die 2-achsigen Drehgestelle ergeben sich auch keine Probleme beim Durchfahren komplexer Gleisfiguren.

Drehgestell/eAllgemeines

DIe Drehgestelle dienen beim Original im Wesentlichen der

  • der Spurführung
  • der Lagerung des Fahrwerks mit Wagenkasten incl. seiner Ladung,
  • der Federung zur  Erreichung möglichst großer Laufruhe (Lärmschutz)
  • der Aufnahme und Lagerung der Achsen
  • etc.

Die Drehgestelle wurden beim Original mehrfach verändert. So hatten die ersten Varianten noch Blattfedern. Bei den neueren Ausführungen werden die Achsen nun auf Schraubenfedern gelagert.

Mehr dazu findet man hier und auf Wikipedia

Märklin / Trix hat mit den verschiedenen Modellen auch die jeweils dazu gehörenden Drehgestell-Ausführungen abgebildet. Das gilt aber nur für die neueren Varianten. Die ältere Drehgestellvariante wurde nur bei den älteren Wagen - mit 4-stelliger Artikelnummer - verbaut. Eigentlich ist das aber gar nicht notwendig, da die Drehgestellvariante bei anderen Wagen - z.B. Taems- verbaut wird und auch für den Einsatz im Zusammenspiel mit NEM-SchachtKupplungen genutzt wird.  

So gibt es Modelle mit "gegossenen" und "geschweißten" Drehgestellen, ganz nach entsprechendem Vorbild.

1. erste Ausführung - noch mit Blattfedern
kohle_2_2_051_5358530Bei den älteren Modellen mit 4-stelliger Artikelnummer findet man andere Ausführungen mit Blattfederung.

Eaos dreh0 150Das Bild zeigt einen solchen Wagen im Original mit den besagten Drehgestellen. 

Das originale Bild findet man hier.

mae trx Blattfeder DrGSt u 300 mae trx Blattfeder DrGSt o 300
Unterseite Oberseite
mae trx Blattfeder DrGSt s 300
Ursprüngsusführung / E364990
Bei den älteren Modellen - 4-stellige Artikelnummer - hat man auch die dazu passenden Drehgestelle gefertigt
2. mit Schaubenfedern - gegossene Ausführung
106_5344129

Die gegossene Ausführung ist der Vorläufer zur heute gängigeren Variante.

Eaos dreh1 150Das Bild zeigt einen solchen Wagen im Original mit den besagten Drehgestellen. 

Das originale Bild findet man hier.

mae trx EAOS drehgestell guss u 300 mae trx EAOS drehgestell guss o 300
Unterseite Oberseite
mae trx EAOS drehgestell guss s 300
"gegossene" Ausführung
3. mit Schraubenfedern - geschweisste Ausführung
106_5344129

Die geschweisste Ausführung ist die heute gängigste Variante.

Eaos dreh2 150Das Bild zeigt einen solchen Wagen im Original mit den besagten Drehgestellen.

Das originale Bild findet man hier.

mae trx EAOS drehgestell guss u 300 mae trx EAOS drehgestell geschw o 300
Unterseite Oberseite
mae trx EAOS drehgestell geschw s 300
"geschweisste" Ausführung
 
Deichsel/Kupplungen/Achsen
  Deichsel

E212709 deichsel eaos incl. federmae trx EAOS deichselkupplung 300Die Deichsel [E212709] selbst wird im Wagenboden geführt, und durch das Drehgestell mitgehalten.

Zur Wagenmitte hin wird die Deichsel über eine Rückholfeder [7194] gehalten.

Diese sorgt dafür, dass die Ausrichtung der entlasteten Kupplung immer automatisch hin zur Fahrzeugmitte erfolgt.  

Kupplungen

7203 KurzkupplungskopfDas Modell ist mit Kurz-Kupplungen ET#:[E7016307204] nach NEM632 ausgestattet.

Diese ermöglicht eine kurze Kupplung der Einzelkomponenten untereinander. Sie ist ebenfals kuppelbar mit älteren Märklin/Trix Kupplungssystemen.

Bild:
© by Märklin

Da die Modelle aus 00767 nur eine Kupplungsdeichsel montiert ist, kann der Wagen auch nur einseitig - an seiner Vorderseite - gekuppelt werden.

Achsen

mae trx EAOS drehgestell guss u 300DIe  Eaos-Güterwagen haben insgesamt vier Standard-Radsätze. Diese sind im Modell als spitzengelagert ausgeführt.

maetrx achsen dc 250Die Lagerung selbst erfolgt im Drehgestellrahmen in einer Kunststofflagerbuchse. Der Radsatz wird durch ein/zwei Haltenasen im Drehgestell gehalten. 

Abmessungen:13,1/10,4x3/2,3x20,4/24,4 mm.

Märklin: Die AC-Radsätze [E700150] sind geschwärzt und für eine Spitzenlagerung vorgesehen. Beide Radscheiben sind auf die Achse (d=2mm) aufgepresst und elektrisch leitend mit verbunden. 

maetrx achsen dc 250Trix: Die DC-Radsätze [E700580] sind geschwärzt und für eine Spitzenlagerung vorgesehen. Beide Radscheiben sind auf die Achse (d=2mm) aufgepresst aber nur einseitig elektrisch leitend mit der Achse verbunden

Die zweite Radscheibe ist durch eine kleine Kunststoffbuchse isoliert auf der Achse montiert. 

 
Gewichte/Schleifermontage
  Zusatzgewichte

maetrx 00767 KWagen Rothaus gewZur Beschwerung ist der Kühlwagen mit zwei kleinen, zusätzlichen Gewichten ausgerüstet. Diese sind im Innenraum auf dem Wagenboden aufgeklebt, können aber auch mitgeringem Kraftaufwand gelöst werden.

 

Abmessungen:   20x13x8 mm (LxBxH)
Material:   Messing  
Gewicht   0,018 kg = 18gr  

 

Die Gewichte erhöhen den Achsdruck, was wiederum dem Rollverhalten des Wagens sowie seinen Kontakt zur Gleismasse verbessert.

Schleifermontage

E214280 2019 07 09 07.45 cut mae trx EAOS SL mont traeger3 300.jpg 2019 07 09 07.45.30 cut mae trx EAOS SL mont traeger1 300Dazu wird eine Schleifer-Montage-Halterung [Exxxxxx] verwendet, in die ein Kontaktstück [E214280] mit Anschlussdraht eingesetzt ist. Der Schleifer wird dann auf die Halterung geklipst und über das Kontaktstück erfolgt die elektrische Verbindung mittels Anschlussdraht zur Platine. Der Draht wird dazu durch die Rastnase für das Drehgestell in das Innere des Wagen geführt. 

schleifer_eaos2Bei der Montage ist der richtige Sitz zu beachten. Bedingt durch die drei kleinen Führungsbolzen kann er nur in einer Richtung sicher montiert werden.

Auch die Anschlussdrähte müssen so verlegt werden, dass keine Beeinträchtigung der Drehgestell- und Deichselauslenkung entsteht.

Bitte die genaue Lage prüfen und keine Gewalt anwenden, sonst biegen sich die kleinen Führungsbolzen weg und man bekommt den Schleifer nicht mehr sicher montiert.

46913 beipackzettel 300Änderung beim Modell 46913
Dort wurde der Schleifer nun durch eine geänderte Variante mit geschlossener Schleiffläche ersetzt. Außerdem ist er etwas unsymmetrisch, und bedarf also beim Einsetzen etwas genauere Beachtung. Märklin hat dazu eigens eine kleine Anleitung dem Wagen zur Montage beigelegt.

 
Beladung/Laternen
  Beladung

Die Wagen sind teils mit unterschiedlicher Beladung versehen. Die Wagen aus 00767,4600,4609 besitzen eine Kohleladung. Der Wagen 46913 besitzt eine Schrottnachbildung als Beladung.

eaos beladung kohle 300Die Kohlebeladung [E143491 ?] wird von oben im Wagenkasten eingesetzt.

Laterne/n00767,46900 / DB
 

E166350 m sl 300[E166350DB Schlusslicht-Laterne (Beutel mit 2 Stück)

Die Laterne ist aus Kunststoff und besteht aus einer Nachbildung des Laternenkastens mit beidseitiger, seitlicher Warnmarkierung.

Der Lichtaustritt erfolgt mittels eines roten Lichtleiters (d=2mm). Die abgeschrägte, innere Seite wird von unten über die LEDs angestrahlt. Die Schräge dient dabei zur Umlenkung des Lichtstrahls.

Der kleine Zapfen (d=1mm) am unteren Ende, dient lediglich zur Montage und verhindert ein Verdrehen der Laterne. 

Der Mittenabstand der Öffnungen für die Laterne beträgt 2 mm. 

 
46909 / SBB
 

E252101 46909 300[E252101]  Laterne CH-Wagen (Beutel mit 2 Stück)

Die Laterne ist aus Kunststoff und besteht aus einer Nachbildung des Laternenkastens mit frontseitigem Lichtaustritt und Warnmarkierung.

Der Lichtaustritt erfolgt mittels eines weissen Lichtleiters (d=2mm). Die abgeschrägte, innere Seite wird von Untern über die LED angestrahlt. Die Schräge dient dabei zur Umlenkung des Lichtstrahls.

E252101 m ssl laternenoeffnungen E252101 m ssl laterne sbbDer kleine Zapfen (d=1mm) am unteren Ende, dient lediglich zur Montage und verhindert ein Verdrehen der Laterne. 

Der Mittenabstand der Öffnungen für die Laterne beträgt 2 mm. 

 
 
 
Ersatzteile
  46900-EAOS der DB
46900 EAOS der DB
  E221567 Schleifer (lt. Stummiforum)   6,00 € 
  E214280 Kontaktplatte    
  E291180 Massefeder kurz (27 mm)    
  E256301 Massefeder, Schleiferträger   6,00 €
  E143491 Beladungseinsatz - Kohle    
  E332226 Schraube-Zyl. M1,6x3 - nur bei Wagen der 1. Serie ? VPE: 10  
  E125874 Plastite-Schraube M2x3 VPE: 10 6,00 €
  E166348 Leiterplatte Licht   21,00 €
  E166350 Schlusslaterne DB 2 Stück VPE: 2 6,00 €
    Drehgestell-graphit m. Schleifer   21,00 €
    Drehgestell-graphit  VPE: 2 15,00 €
  E211534 Drehgestell-sw geschweißt VPE: 2 15,00 €
  ? Wagenboden - graphit mit Anbauteilen (Puffer, Leitern, etc.)    
  E700150 Radsatz (~) 2 Stück VPE: 2 6,00 €
  E700580 Radsatz (=) 2 Stück VPE: 2 6,00 €
  E212709 DEICHSEL-KUPPLUNG GRAPHIT 4 Stück VPE: 4 6,00 €
  E701630 KUPPLUNG KURZ (7203) 10Stk VPE: 10 21,00 €
  E200330  Schaltschieberfeder / Rückholfeder 1 Stk.    
  7194 Schaltschieberfeder 5 Stück VPE: 5  
  E486160 BREMSRAD 10 Stück VPE: 10 6,00 €
  E227240 PUFFER 4 Stück VPE: 4 6,00 €
Legende:   sw = lt. Märklin ET-Liste  bl rt  = zusätzlich ermittelt  / Aber alles ohne Gewähr !
46909-EAOS der SBB
46909 EAOS der SBB
  E221567 Schleifer (lt. Stummiforum)   6,00 € 
E214280 Kontaktplatte    
E291180 Massefeder kurz (27 mm)    
  E256301 Massefeder, Schleiferträger   6,00 €
E143491 Beladungseinsatz - Kohle    
  E332226 Schraube-Zyl. M1,6x3 - nur bei Wagen der 1. Serie ? VPE: 10  
  E125874 Plastite-Schraube M2x3 VPE: 10 6,00 €
  ? Leiterplatte Licht   21,00 €
  ? Schlusslaterne CH pink    
  E252101 Schlusslaterne CH grau 2 Stück VPE: 2 6,00 €
  E333149 Drehgestell-sw m. Schleifer   21,00 €
  E333151 Drehgestell-sw   15,00 €
  E252103 Drehgestell-sw / geschweißte Ausführung    ????   15,00€
  E252104 Drehgestell-sw / geschweißte Ausführung   6,00€
  ? Wagenboden - sw mit Anbauteilen (Puffer, Leitern, etc.)    
  E700150 Radsatz (~) 2 Stück VPE: 2 6,00 €
  E700580 Radsatz (=) 2 Stück VPE: 2 6,00 €
  E212709 DEICHSEL-KUPPLUNG GRAPHIT 4 Stück   6,00 €
  E701630 KUPPLUNG KURZ (7203) 10Stk   21,00 €
  E200330      Schaltschieberfeder / Rückholfeder  1 Stk    
  7194 Schaltschieberfeder 5 Stück VPE: 5  
Legende:   sw = lt. Märklin ET-Liste  bl rt  = zusätzlich ermittelt  / Aber alles ohne Gewähr !
 
Probleme
  fehlende Deichsel & Kupplung beim EAOS am rückwärtigen Ende

Bei den Wagen-Modellen (00767,46900,46907) gibt/gab es einige Chargen, die auf der beleuchteten Seite eine fehlende Kupplung aufweisen. Das ist umso schlimmer, weil auch konsequenter Weise gleich die komplette Kupplungs-Deichsel nicht mehr vorhanden war.

00767 0x EAOS mit Schlussbeleuchtung

EAOS aus 00767 mit fehlender Kupplung am hinteren Ende(links)

Möglicherweise hat man die Kupplung/Deichsel auch weggelassen, da sie wohl offensichtlich Probleme mit der Befestigungsschraube für die Rücklichtplatine bekommt.

Das Problem ist ist aber leicht lösbar. Dazu verwendet man für die Leiterplatten-Montage einfach ein/zwei KlebePADs. Dann benötigt man auch keine Schraube und kein Loch im Wagenboden.

lt. Stummiforum

 
Verbessern der Betriebssicherheit des EAOS

Es wird berichtet, dass der Wagen auf schlanken Weichen zum Entgleisen neigt. Das wird wohl durch ein nicht gänzlich freigängiges Drehgestell hervorgerufen. Ggf. behindern die Kabel die Drehgestellauslenkung. Bitte also prüfen.

Stummiforum: #

Ggf. kann auch die Deichsel durch die Montageschraube der Lichtplatine in ihrer Freigängigkeit behindert werden. Ggf. die Schraube ausbauen und die Platine mit doppelseitigem Schaumklebeband auf dem Wagenboden fixieren. 

 
Tuning
  Nachrüsten der fehlenden Kupplung und Deichsel

Wenn sie einen Wagen haben, der am hinteren Ende keine Kupplung/Deichsel besitzt, kann das nachgerüstet werden.

Dazu benötigen Sie folgende Ersatzteile und etwas Doppelklebeband.

E212709 Deichsel 4 Stk.
      7194 Schaltschieberfeder / Rückholfeder  5 Stück
E701630 Kurzkupplungskopf (7203) 10 Stk.

Mit dem Klebeband wird die Elektronik im Wagen neu fixiert. Dazu werden zwei kleine Stripes auf die Unterseite der Platine geklebt und dann wird das Ganze auf so den Wagenboden geklebt, dass die LEDs von unten in ie Lichtleiter der Laterne(n) einstrahlen können. In den Seitenbereichen werden die LEDs dann - zur Vermeidung von Streulicht - mit etwas schwarzem ISO-Band überklebt.

Die vorhandene Schraube entfällt.

Nachrüsten eines neuen Flüsterschleifers

Wem der serienmäßige Schleifer ggf. zu laut ist, der kann versuchen mit dem neuen Schleifer aus dem Wagen [46913] Abhilfe zu schaffen.

E333144 46913 mit schleifer cut

Der Schleifer [E333144] ist ein neuer, kurzer Schleifer ohne Montageloch - Typ: Flüsterschleifer.

Dieser ersetzt nun den früher verwendeten Schleifer [E221567] mit Montageloch. Der Schleifer wird generell aber weiterhin mittels einer speziellen Halterung in die Montageklammer im Drehgestell eingeklipst wird.

Nachrüsten eines mfx-Sound-Decoders (wie bei 46913)

E291180 massefeder 300Während man flackernde Schlusslichter - meistens hervorgerufen durch unzureichenden Gleiskontakt - noch geradeso ertragen kann, sind jedoch bei Soundmodellen auftretende Aussetzer der Geräusche am fahrenden Zug nahezu unerträglich. Um so wichtiger ist es, dass das Fahrzeug eine gute, sichere Verbindung zur Gleismasse hat. Nicht umsonst hat Märklin beim Modell 46913 zwei Masseschleifer verbaut. Beim Tuning unser EAOS-Wagen, kann es also Sinn machen, auch das zweite Drehgestell in die Masseführung zu integrieren. 

Das ist erfreulicherweise auch schnell zu machen. Es wird dazu lediglich eine zweite Massefeder, ein bischen Draht und ein Lötkolben benötigt.

eaos radschleifer 300Zum Einbau der Massefeder ist es notwendig, zunächst die Radsätze im betreffenden Drehgestell auszuklipsen, dann die Massefeder [E291180] einzubauen und danach die Radätze wieder einzusetzen. Dann noch einen kleinen Draht anlöten und diesen mit dem Masseanschluss des ersten Drehgestells in Wageninnern verbinden.

Bitte darauf achten, dass der Draht im Schlitz der Drehgestellaufnahme geführt wird. Das sichert die Gelenkfähigkeit des Drehgestells.

 
m icon
 

Infos / Dokus in/aus der Märklin-Produkt-Datenbank 00767   46900   46909


Hinweis:

Die Produkt-Datenbank von Märklin / Trix umfasst Artikel ab dem Produktionsjahr 2000/2006.

Bei bestimmten Artikel - wie z.B. Sondermodelle, Händler-Kleinserien, etc. -  verweigert man aber trotzdem die Anzeige.

 
trx mini logo
 
Infos / Dokus in/aus der Trix-Produkt-Datenbank 24039  24370

Hinweis:

Die Produkt-Datenbank von Märklin / Trix umfasst Artikel ab dem Produktionsjahr 2000/2006.

Bei bestimmten Artikel - wie z.B. Sondermodelle, Händler-Kleinserien, etc. -  verweigert man aber trotzdem die Anzeige.

 
Betriebsnummern

Die Zusammenstellung wurde durch Internet-Recherchen erstellt. Die Richtigkeit kann nicht gewährleistet werden. 

 
Artikel# Gattung Aufdruck RIV-Daten Betriebsnummer Heimat-Bahnhof Bemerkung
00767-01
    ... 08
Die Angaben zu den Kühl-Wagen aus dem Märklin-Set 00767 sind bei den "geschlossenen Wagen" beschrieben.
00767-09 Eaos 106   31 RIV 80 DB 532 2 234-1    
00767-10 Eaos 106   31 RIV 80 DB 532 0 136-4    
00767-11 Eaos 106   31 RIV 80 DB 532 2 086-5    
00767-12 Eaos 106   31 RIV 80 DB      

zugschluss Copyright © 2000-2021 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 10. August 2019 10:27