StormLab Template

BR VT10.5 - Senator der DB | Platinen & Anschlüsse Märklin / TRIX


BR VT10.5 - Senator der DB | Platinen & Anschlüsse Märklin / TRIX

arrow_left
arrow_right
sen7cq1Die Modelle wurden, sowohl bei Märklin, als auch bei TRIX aufgelegt. Bei der ersten Ausgabe der Züge als Insider-/Culb-Modell in 2008, wurde erstmals der damals neue SoftDrive Sinus-Antrieb SDS eingebaut und damit der Öffentlichkeit vorgestellt. In der späteren Version [2012], hatte man dieses Antriebs-Konzept bereits wieder verworfen und so wurde den Zügen ein Gleichstrommotor DC eingebaut.

Hier erfahren sie mehr über die dabei verwendeten einzelnen Decoder und Platinen.

Märklin

 

Die Modelle lassen sich bereits in zwei Generationen aufteilen:

  • Generation I -> 39100 SDS-Antrieb -> Bauzeit 2008 -> Insidermodell
  • Generation II ->39101 DC-Motor -> Bauzeit 2012
 

39100 VT 10.5 Triebköpfe

  39100 50039100 / VT 105

Dieser Triebzug ist mit einem Voll-Metallgehäuse und Spezial-Fahrwerk mit SoftDrive-Sinus Motor ausgerüstet.
 
Der Zug ist einseitig angetrieben, besitzt aber zwei Schleifer, die über eine Schleiferumschaltung gesteuert werden.
Zusätzlich zum Stirnlicht ist der Zug durchgängig in allen Wagen mit einer LED-Innenbeuchtung (warm-weiss / ww) ausgerüstet. Für eine abgerundete Geräuschkulisse ist der Zug mit einem mfx-Vollsound-Decoder ausgestattet.

Triebkopf I

Der Triebkopf beinhaltet den Antrieb und den Digital-Decoder, der auf der Dachplatine oben eingebaut ist.

Der Antrieb erfolgt über einen SDS-Motor, der über eine Kardanwelle auf das vordere Drehgestell arbeitet. Dort wird die Kraft auf zwei Antriebsachsen, die mit insgesamt vier Antriebsräder incl. Haftreifen ausgestattet sind, übertragen.

Der eingesetzte Führerstand hat eine Inneneinrichtung die mit einer Führerstandsbeleuchtung dezent ausgeleuchtet wird.

Decoderträger

 
Platine: Triebkopf I des Märklin / TRIX VT 10.5 ab 2008
21-mtc
xxxxxx SE070927C 37100 BS xxxxxx SE070927C 37100 LS
Oberseite Unterseite
ET#: xxxxxx / SE070927C
 

Triebkopf II

Der Triebkopf beinhaltet keinen Antrieb. Der Sitzbereich wird durch eine Platine beleuchtet.
Der eingesetzte Führerstand hat eine Inneneinrichtung die mit einer Führerstandsbeleuchtung dezent ausgeleuchtet wird.

Platine

 
Platine: Triebkopf II des Märklin / TRIX VT 10.5 ab 2012
DSC00863 xxxxxx SE071015B LS tk2 300 DSC00866 xxxxxx SE071015B BS tk2 300
Oberseite Unterseite
ET#: xxxxxx / SE071015B
 

zugschluss Copyright © 2000-2018 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 18. Juli 2018 20:21

Computer

neue/geänderte Seiten

Anmeldung / Login

Für erw. Ansichten müssen sie sich registieren.


For ext. views you have to register.

Wetter


Das Wetter heute

Das Wetter morgen

Visitors Counter

460142
HeuteHeute319
GesternGestern630
Diese WocheDiese Woche1616
Dieser MonatDieser Monat6429
GesamtGesamt460142
max. Besucher am: - 21.10.2018 : 764
Statistik erstellt: 2018-12-11T10:38:40+01:00
Ihre IP - 54.227.31.145
US
Angemeldet -21
Gäste -13
Registrierte -751
heute registriert -0

Neueste Seiten

Copyright © 2018 HGHs Modellbahn-Seite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Meist gelesen