Märklin Geräusch-Module für H0-Lokomotiven

Von Märklin werden neben den Lokomotiven mit Vollsound-Decodern auch solche mit Geräusch-Modulen angeboten.

Alle diese Module sind aber  - um es gleich vorweg zu sagen - nur Kompromisse bezüglich der Klangfülle und des damit verbundenen Klangerlebnisses.

Man schafft es einfach physikalisch nicht, in einer H0-Lokomotive das nötige Volumen bereitzustellen um sich auch nur ansatzweise dem realen Klangbild zu nähern.

Trotz alle dem, sind Loks mit Geräuschen bei den Kunden beliebt und somit gilt es einen Bedarf zu decken.

Index
 

Im Laufe der Jahre hat man bei Märklin/Trix verschiedene Geräuschmodule verbaut, die hier in einer Übersicht vorgestellt werden sollen.

  • konfigurierbare Sound-Module

    Die werden bisher bei Trix nur im Zusammenhang mit entsprechenden DCC-Decodern angeboten. Man folgte damit bisher nicht dem Konzept des auch hauseigenen Vollsound-Decoders (Typ: mSD), der einen auf den Decoder integrierten Sound-Chip hat.

  • nicht konfigurierbare Module

    Diese werden werksseitig bereits mit verschiedenen Sounds bespielt. Sie werden von Märklin zugekauft und sind (Stand Sommer 2011) keine eigenen Produkte.

    • Die Geräusche sind fest eingebrannt und können nur abgerufen werden.

    • Sie sind kostengünstig und werden über die Funktionsausgänge des Digital-Decoders angesteuert.

    • Die mit diesen Modulen ausgestatteten Lokomotiven gelten meist als Mittelklasse Produkte, weil hier die teuren, programierbaren Module nicht eingesetzt werden.

Man kann das aber auch anders sehen:
Die Verwendung solcher Soundmodule hat z.B. im Falle eines Defektes den Vorteil, dass nur das Modul ausgetauscht werden muss und der Decoder völlig unbehelligt bleibt. Im Gegensatz zu voll integrierten Sound-Decodern anderer Hersteller  erscheint mir diese Lösung sehr flexibel und ggf. dann auch kostengünstig zu sein.

 
nicht konf. Soundmodul
 

In vielen Lokomotiven verbaut Märklin seit geraumer Zeit (es begann mit dem Gotthardo [39540]) keine Voll-Sound-Decoder mehr. Alternativ werden dazu nun kleine Mini-Soundmodule eingesetzt, die natürlich wesentlich billiger sind.

Somit kann man die Lokomotive zu einem etwas geringeren Preis anbieten oder - wie beim Gotthardo - eine größere Marge einfahren. Diese Maßnahme ist in Modellbahnerkreisen recht umstritten, da die neuen Module nicht die Flexibilität und Geräuschqualität der bei den hochpreisigen Lokomotiven verbauten Sounddecodern besitzen.

Besonders störend in dem Zusammenhang ist die Tatsache, dass für diese Soundmodule nun, die ohnehin knappen Decoder-Schaltausgänge benutzt werden müssen, die somit für andere Funktionen dann nicht mehr verfügbar sind.

Auf den folgenden Seiten versuche ich einen Überblick über die verschiedenen Varianten  dieser Module zu geben.

Im Laufe der Zeit wurden verschiedene Versionen der Module verbaut. Anfangs waren es rechteckig, längliche Module mit nur einem Sound und dann kamen später Module mit mehreren Sounds und Konfigurationsbrücken.

Die Module besitzen nur einen Sound-Kanal, d.h. ein gleichzeitiges Abspielen mehrer Geräusche ist leider nicht möglich.
neuere Module [DVM09]
Varianten ... mit 4 Brücken

Die Module gibt es mit verschiedenen Code-Aufklebern. Zusätzlich besitzen diese Module noch 4 Konfigurationsbrücken, mit denen verschiedene Gerausche aktiviert werden können.

PlatinenVariante B4-1
Märklin Sound-Modul DVM09 | Var 1

CODEs:

0711

0712

0737

0628A

108015 DVM09 0628A 3912x E10.x-o DSC03913a small 108015 DVM09 0628A 3912x E10.x-u DSC03912a small
Oberseite Unterseite
Platinen-Aufdruck: DVM09

 ET#:

 
xxxxxx / 0628A 
-> ?????
xxxxxx / 0711 
-> Krokodil
108015 / 0712
 
-> diverse
xxxxxx / 0737 
-> ??????
 
Variante B4-2
Märklin Sound-Modul DVM09 | Var 2
CODEs:

ohne
dvm09 xxxxxx LS  V1b small dvm09 xxxxxx BS
Oberseite Unterseite
Platinen-Aufdruck: DVM09
In der schwarzen Insider-DB 120 [37530] aus 2009 findet man dieses Soundmodul - ohne Aufkleber. Es ist ein Modul "DVM09 mit 4 Lötbrücken" und hat bei geschlossenen Lötbrücken die Sounds aus dem Modul mit Code "0712". Allerdings sieht die Bestückung etwas "aufgeräumter" aus  - eine Diode und ein Widerstand auf der Vorderseite fehlen.
Beschaltung der Brücken
dvm09 spl V1 0628A
0628 B1 geschlossen W E-Lok Lüfter D 8 sound
B2 G Bahnhofansage FR
B3 R Bahnhofansage NL
B4 Y E-Lok Horn
B1 offen W
B2 G
B3 R
B4 Y
verwendet in:
3956x Krokodil [W/Y]
3912x BR E10, 112, 114 [W/Y]
39500 E50 [W/Y]
39420 Re 4/4-I [W/Y]
37530 BR 120 [W/Y]
37539 BR 120 [W/Y]
Die Übersicht ist ggf. nicht vollständig.
0711
0711 B1 geschlossen W E-Lok Lüfter D 8 sound
B2 G
B3 R
B4 Y

B1 offen W ?
B2 G ?
B3 R ?
B4 Y ?
verwendet in:
3956x Krokodil [W ?]
Die Übersicht ist ggf. nicht vollständig.
0712
0712 B1 geschlossen W Bahnhofansage DE D 8 sound
B2 G E-Lok Horn - lang
B3 R E-Lok Horn
B4 Y

Wagentüren
schließen

B1 offen W Doppel Dampf-Pfeife
hell
B2 G Kohle schaufeln
B3 R

Doppel Dampf-Pfeife
dunkel

B4 Y Glocke
verwendet in:
29790 ICE 2 [W/Y]
29795 ICE 2 [W/Y]
3912x E 10.3 [W/Y]
39890 BR 189 [R]
39891 ES 64 F4 [R]
Die Übersicht ist ggf. nicht vollständig.
0737
0737 B1 geschlossen W Doppelhorn D 8 sound
B2 G Bahnhofansage NL
B3 R Bahnhofansage FR
B4 Y Lüfter
B1 offen W E-Lok Pfiff/Horn? hoch
B2 G E-Lok Pfiff/Horn? kurz
B3 R Pfiff
B4 Y Lüfter mit Auslauf
verwendet in:
39540 TEE Gottardo [W/Y]
29151 BR 150 [W/Y]
39501 BR 150 [W/Y]
39502 BR 150 [W/Y]
Die Übersicht ist ggf. nicht vollständig.
- ohne -
ohne B1 geschlossen W Bahnhofsansage D 8 sound
B2 G Dampffeife
B3 R Horn
B4 Y Türpiepsen D 8 sound
B1 offen W
B2 G
B3 R
B4 Y ...........................
verwendet in:
37530 BR 120 Insider [W/Y]
Die Übersicht ist ggf. nicht vollständig.
Schaltplan

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Varianten mit 1er Brücke

Die Module gibt es mit verschiedenen Code-Aufklebern. Zusätzlich besitzen diese Module nur noch 1 Konfigurationsbrücke, mit denen verschiedene Gerausche aktiviert werden können.

Variante B1-1
Platine
Märklin Sound-Modul DVM09 | Var 3
CODEs:

ohne
xxxxxx DVM09 0722 39500 E50-u DSC04822a xxxxxx DVM09 0722 39500 E50-o DSC04821a
Oberseite Unterseite
Platinen-Aufdruck: DVM09
In der schwarzen Insider-DB 120 [37530] aus 2009 findet man dieses Soundmodul - ohne Aufkleber. Es ist ein Modul "DVM09 mit 4 Lötbrücken" und hat bei geschlossenen Lötbrücken die Sounds aus dem Modul mit Code "0712". Allerdings sieht die Bestückung etwas "aufgeräumter" aus  - eine Diode und ein Widerstand auf der Vorderseite fehlen.
Beschaltung der Brücke
dvm09 spl V2 0719
0719 B1 geschlossen W D 8 sound
G
R ?..........................
Y
B1 offen W
G
R ?
Y
verwendet in:
37416 Rc 3/SJ [R]
Die Übersicht ist ggf. nicht vollständig.
0722 + G0822
0722
0822
B1 geschlossen W Doppelhorn E-Lok D 8 sound
G Bahnhofansage FR
R Bahnhofansage NL
Y Lüfter
B1 offen W E-Lok Pfiff/Horn? hoch
G E-Lok Pfiff/Horn?
kurz
R Pfiff
Y Lüfter mit Auslauf
verwendet in:
39404 CC 4010x SNCF / Serie 18 SNCB [W/Y]
22xxx CC 4010x SNCF / Serie 18 SNCB [W/G/Y]
39500 E50 [R/Y]
Die Übersicht ist ggf. nicht vollständig.
ohne
ohne B1 geschlossen W D 8 sound
G
R
Y
B1 offen W
G ?.........................
R
Y ?
verwendet in:
22154 BR 150[GY]
Die Übersicht ist ggf. nicht vollständig.
Schaltplan

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Variante B1-2
Platine
Märklin Sound-Modul DVM09 | Var 4

CODEs:
ohne

dvm09 xxxxxx LS k small dvm09 xxxxxx BS k small
Oberseite Unterseite
Platinen-Aufdruck: DVM09
Beschaltung der Brücke
dvm09 spl V3
ohne B1 geschlossen W Bahnhofsansage D 8 sound
G Bremsenquietschen
R Schaltgeräusch
Y Lüfter
B1 offen W ?
G ?
R ?
Y ?
verwendet in:

37530
BR 120 [W/Y]
37539 BR 120 [W/Y]
39410 E 41 [W/R]
39411 BR 141 [W/R]
26410 BR 141 [W/R]
Die Übersicht ist ggf. nicht vollständig.
Schaltplan

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlussplan
dvm09 splAuf den Modulen befinden sich Anschlüsse für:
  • Lautsprecher (8 ... 32 Ohm)
  • Stromversorgung bis +24 V [VDD]
  • 1...4 Funktionsausgänge schalten bei Aktivierung nach Elektronikmasse [VSS/GND]
  • 1...4 Codierbrücken
frühere Module

Vor dem Einsatz neuen Multi-Soundmodule wurden bereits Mono-Soundmodule verbaut. Diese konnten, wie die Bezeichnung schon andeutet, nur einen Sound abspielen.

BR01.10 + BR05 + BR10 + BR45 checked 39104kPlatine
Ansicht
Märklin Sound-Modul für Digital-Decoder der Lokomotive BR05 37050
chip maerklin
SoundChip
MKL 502604 V1.0
604988 snd o 604988 snd u
Oberseite Unterseite
ET-#: 219574 (techn. identisch mit Modul der BR05 [37050], BR10 [37080], BR45 [37450])
Schaltplan

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse

Das Modul wird über zwei 5-pol. Steckverbindungen mit der Decoderplatine verbunden.

Auf dem Modul ist noch ein Einsteller für die Lautstärke untergebracht. Außerdem befinden sich auf der Oberseite noch die Anschlüsse für den Lautsprecher,dessen Kabel verlötet werden.

Bauteile

MKL502604 

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Das Modul kann auf der Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

BR01.10: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Dampflok-Fahrgeräusch
2. Pfeife
3,
4.

BR05: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Dampflok-Fahrgeräusch
2. Pfeife
3,
4.

BR10: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Dampflok-Fahrgeräusch
2. Pfeife
3,
4.

BR45: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Dampflok-Fahrgeräusch
2. Pfeife
3,
4.

Verwendung

Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:

BR01.10 [39103] BR05 [37050] BR10 [37080] BR45 [37450]
Lautsprecher
ls 8 20 hb

Es wird ein 8 Ohm Lautsprecher mit 28mm Durchmesser verwendet. 

ET#: E187669  der in einer Montage-/Resonanzhülle eingesetzt ist..

Montage

Das Modul ist rechts und links mit je einer 5-pol. Kontaktreihe versehen, über die die Verbindung zur Decoder-Platine hergestellt wird.

Eine falsche Steckung ist wegen des symetrieschen Aufbaus des Moduls leider möglich.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

V 160 der dig. Startpackung 29845 checkedbr216Platine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive V160 der DB  [  29845, etc. ]
SND

SoundChip
MKL 502601 V1.2
602749 snd ok 602749 snd uk
Oberseite Unterseite
  ET#: 602749
Schaltplan

Details dazu finden sie (vorläufig noch) hier.

Anschlüsse
602749 v160 mkl502601 v12

Über den Einsteller kann die Lautstärke für die Geräusche eingestellt werden.

Bauteile
Pinout
mae pcb snd mkl502601 v12Eigenschaften

Diese Daten sind © by Bogobit [Dr. S. Grob] und sind hier lediglich zur Vervollständigung der Doku aufgeführt.

Die folgende Tabelle listet alle gespeicherten Sounds des Sound-ICs mit der Beschriftung MKL502601-V1.2 auf. Die Auflistung erfolgt in der Reihenfolge der auslösenden Eingangspins. Die Soundbeispiele liegen im WAV-Format vor. Sie sind von S. Grob selbst aufgenommen.

Die Sounds von der Baureihe 218 sind t2, aktiviert mit Funktion F2, und t3, aktiviert mit Funktion F3, mit alt=low. Das F7 Horn auf t2 mit alt=high spielt ein kurzes oder langes Horn, wechselweise mit jeder Auslösung.

Eingang alt Sound Abtastrate Märklin WAV Bogobit-WAV Modus Märklin Modell Märklin Artikel
t1   Dieselglocke 8.4 kHz n.v. t1a.wav fortlaufend F7 3762237623, 26600
t2 low Dieselhorn 8.4 kHz t2a.wav einmalig class V160, 216 377433774429845
high 10.3 kHz t2b1.wav 
t2b2.wav
F7 376223762326600
t3 low 8.4 kHz t3a.wav class V160, 216 377433774429845
high 10.3 kHz t3b.wav F7 3762237623, 26600
t4   Dampfpfeife 8.4 kHz t4a.wav einmalig S3/6, class 18.4 3718437186
t5   Dampfglocke 7.7 kHz t5a.wav einmalig S3/6, class 18.4 3718437186
t6   Dieselhorn 8.4 kHz t6a.wav einmalig class V188, V200 37284, 37803, 39821
t7   Dieselmotor 10.5 kHz t7a.wav unendlich class V200 33803, 37803?

Alle mein WAV-Aufnahmen sind von der 602749 Schaltung meiner BR216 gemacht worden.

Die Schlussfolgerung, welche weiteren Soundloks dieses Sound-IC benutzen, basieren aus Studien der Märklin Produktbeschreibungen und Soundbeispielen (die "märklin WAV" in der Tabelle) und dem Vergleich mit meinen eigenen Aufnahmen.

Der Modus in der oberen Tabelle gibt an, wie die Funktion aktiviert wird. Generell, wenn Sie die Funktionstaste an ihrer Control Unit (6021) drücken, aktivieren Sie den Funktionsausgang des Dekoders; drücken Sie nochmal, deaktivieren Sie den Funktionsausgang

Die Sounds mit einmalig Modus spielen nur einmal, wenn die Funktionstaste betätigt wird. Bei Deaktivierung der Funktion passiert nichts.
Sounds mit fortlaufend Modus spielen so lange wie die Funktion aktiv ist.

Wird die Funktion deaktiviert, hört der Sound auf zu spielen.
Der Modus von Sound Nummer 7, dem Dieselmotor, ist unendlich.
Wird die Funktion aktiviert, startet der Dieselmotor und läuft dann im Leerlauf. Deaktivieren der Funktion geht nicht! Der Sound spielt weiter. Wiederholtes Aktivieren der Funktion unterbricht den Dieselmotor und sofort startet der Motor mit der Startsequenz von vorne.
Der einzige Weg um zwischen Leerlauf und laufendem Diesel zu wechseln, ist den Wert des Oszillatorwiderstandes an Pin 6 zu ändern, indem mit einem Transistor ein zweiter Widerstand parallel geschaltet wird. Dies erhöht die Abtastrate und somit die Tonhöhe des Diesels. Für Details dem Umbau, siehe das Kapitel unten "Dieselmotor anwerfen!"

.Was passiert, wenn der Dieselmotor läuft und Sie ein Horn oder eine Glocke aktivieren? Der Dieselmotor wird für den Zeitraum unterbrochen und das IC geht auf Wiedergabe des des Hornes (Glocke). Wenn das Hornsignal zu Ende ist, spielt der Diesel wieder weiter.

Genaugenommen reaktiviert sich der Diesel bei den meisten Diesel-Hupen und Glocken (t1, t2a, t3a, t3b, t6), aber nach dem kurzen F7 Dieselhorn und den Dampfsounds (t2b, t4, t5) bleibt er still!

Die Stille nach den Dampfsounds kann durch ein Dieselhorn unterbrochen werden, welches den Dieselmotor wieder aktiviert. Die Frage ist nur ob es Sinn macht, einen Dampfsound mit einem Dieselmotorsound zu mischen.

Download - Datenblatt FZT692 | NPN SILICON PLANAR MEDIUM POWER HIGH GAIN TRANSISTOR
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Auf dem Modul ist noch ein Einsteller für die Lautstärke untergebracht. Außerdem befinden sich auf der Oberseite noch die Anschlüsse für den Lautsprecher,dessen Kabel verlötet werden.

Das Modul kann auf der Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

BR216-218 | ex V160: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Pfeife - tief
2. Pfeife - hoch
3,
4.

Verwendung

Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:

V 160 [29845] BR216(priv.) [37743] BR 216 - DB-Cargo [37744]
Lautsprecher

mae snd ls box 8 1 5WEs handelt sich um einen Kleinlautsprecher der zur Klang-Verbesserung in einer kleinen Box eingebaut ist und mit einem Haltebügel fixiert ist. ET#ern:    

Lautsprecher: E186364 (ex 508600)  D=20mm   8 Ohm / 1,0W Belastbarkeit.
               Box: E207648  Resonator für Lautsprecher d=20mm - 4 Stück
            Bügel: E207649  Haltebügel-Lautsprecher - 2 Stück 

Montage
mae pcb snd mont e40 680{reg A}

ls mont e40Die Montage des Moduls erfolgt an einer gewinkelten Lasche des Fahrzeugs-Grundträgers mittels einer kleinen Schraube [ Exxxxxx].

Über diese Verbindung wird auch der el. Kontakt zur Gleismasse hergestellt.

Der Decoder ist auf der anderen Seite untergebracht.

{/reg}
Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

E40 der dig. Startpackung 29855 + NOHAB [37665, 37668, 37669] checkedBR141 E41Platine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive E40 der DB [  29855, etc. ]
SND

SoundChip
MKL 502602 V1.0
010405 29855 snd e40 ok 010405 29855 snd e40 uk
Oberseite Unterseite
  ET#: VO010405B
Schaltplan

Details dazu finden sie (vorläufig noch) hier.

Anschlüsse
000000 e40 mkl502602 v10

Über den Einsteller kann die Lautstärke für die Geräusche eingestellt werden.

Bauteile
Pinout
mae pcb snd mkl502602 v10Eigenschaften
Download - Datenblatt FZT692 | NPN SILICON PLANAR MEDIUM POWER HIGH GAIN TRANSISTOR
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Auf dem Modul ist noch ein Einsteller für die Lautstärke untergebracht. Außerdem befinden sich auf der Oberseite noch die Anschlüsse für den Lautsprecher, dessen Kabel verlötet werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

E40: Folgende Geräusche sind implementiert:

Das Modul beinhaltet bis zu 4 Einzelgeräusche, die über Decoder-Schaltausgänge abgerufen werden können.

1.Zweiton Hupe (F2)
2. Einton Hupe
3,versteckte Geräusche:
  • Türenschließen (verrauscht) ICE
  • Türenschließen (schneller)
  • ------------------------------------------------
  • Als weiteres ist in dem Modul noch ein komplettes Diesel-Lokfahrgeräusch vorhanden.
    • Langer Start, 2 Motoren
    • Schnellstart, 1 Motor
      • unter Last;
        bei Fahrt

Mehr Details dazu finden sie hier im Abschnitt Hörbeispiele.

Verwendung

Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:

E40 [29855] NOHAB [37665, 37668, 37669]
Lautsprecher

mae snd ls box 8 1 5WEs handelt sich um einen Kleinlautsprecher der zur Klang-Verbesserung in einer kleinen Box eingebaut ist und mit einem Haltebügel fixiert ist. ET#ern:    

Lautsprecher: E186364 (ex 508600)  D=20mm   8 Ohm / 1,0W Belastbarkeit.
               Box: E207648  Resonator für Lautsprecher d=20mm - 4 Stück
            Bügel: E207649  Haltebügel-Lautsprecher - 2 Stück 

Montage

ls mont e40Die Montage des Moduls erfolgt an einer gewinkelten Lasche des Fahrzeugs-Grundträgers mittels einer kleinen Schraube [ Exxxxxx].

Über diese Verbindung wird auch der el. Kontakt zur Gleismasse hergestellt.

Der Decoder ist auf der anderen Seite untergebracht.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

S 3/6 der dig. Startpackung 29855 bzw. BR18.4 [37184] checkeds36Platine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive BR18.4 der DB bzw. S3/6 der DRG [  29855, etc. ]
SND

SoundChip
MKL 502601 V1.2

Das rechte Bild zeigt einen anderen Lautspecher (Erstversion des Moduls ?), der wohl öffters Probleme machte und durch Märklin später ersetzt wurde.

601866 29855 snd s36 uk V1
601866 29855 snd s36 ok 601866 29855 snd s36 uk
Oberseite Unterseite
  ET#: 601866
Schaltplan

Details dazu finden sie (vorläufig noch) hier.

Anschlüsse
601866 br184 s36 mkl502601 v12

Über den Einsteller kann die Lautstärke für die Geräusche eingestellt werden.

Bauteile
Pinout
mae pcb snd mkl502601 v12Eigenschaften

Diese Daten sind © by Bogobit [Dr. S. Grob] und sind hier lediglich zur Vervollständigung der Doku aufgeführt.

Die folgende Tabelle listet alle gespeicherten Sounds des Sound-ICs mit der Beschriftung MKL502601-V1.2 auf. Die Auflistung erfolgt in der Reihenfolge der auslösenden Eingangspins. Die Soundbeispiele liegen im WAV-Format vor. Sie sind von S. Grob selbst aufgenommen.

Die Sounds von der Baureihe 218 sind t2, aktiviert mit Funktion F2, und t3, aktiviert mit Funktion F3, mit alt=low. Das F7 Horn auf t2 mit alt=high spielt ein kurzes oder langes Horn, wechselweise mit jeder Auslösung.

Eingang alt Sound Abtastrate Märklin WAV Bogobit-WAV Modus Märklin Modell Märklin Artikel
t1   Dieselglocke 8.4 kHz n.v. t1a.wav fortlaufend F7 3762237623, 26600
t2 low Dieselhorn 8.4 kHz t2a.wav einmalig class V160, 216 377433774429845
high 10.3 kHz t2b1.wav 
t2b2.wav
F7 376223762326600
t3 low 8.4 kHz t3a.wav class V160, 216 377433774429845
high 10.3 kHz t3b.wav F7 3762237623, 26600
t4   Dampfpfeife 8.4 kHz t4a.wav einmalig S3/6, class 18.4 3718437186
t5   Dampfglocke 7.7 kHz t5a.wav einmalig S3/6, class 18.4 3718437186
t6   Dieselhorn 8.4 kHz t6a.wav einmalig class V188, V200 37284, 37803, 39821
t7   Dieselmotor 10.5 kHz t7a.wav unendlich class V200 33803, 37803?

Alle mein WAV-Aufnahmen sind von der 602749 Schaltung meiner BR216 gemacht worden.

Die Schlussfolgerung, welche weiteren Soundloks dieses Sound-IC benutzen, basieren aus Studien der Märklin Produktbeschreibungen und Soundbeispielen (die "märklin WAV" in der Tabelle) und dem Vergleich mit meinen eigenen Aufnahmen.

Der Modus in der oberen Tabelle gibt an, wie die Funktion aktiviert wird. Generell, wenn Sie die Funktionstaste an ihrer Control Unit (6021) drücken, aktivieren Sie den Funktionsausgang des Dekoders; drücken Sie nochmal, deaktivieren Sie den Funktionsausgang

Die Sounds mit einmalig Modus spielen nur einmal, wenn die Funktionstaste betätigt wird. Bei Deaktivierung der Funktion passiert nichts.
Sounds mit fortlaufend Modus spielen so lange wie die Funktion aktiv ist.

Wird die Funktion deaktiviert, hört der Sound auf zu spielen.
Der Modus von Sound Nummer 7, dem Dieselmotor, ist unendlich.
Wird die Funktion aktiviert, startet der Dieselmotor und läuft dann im Leerlauf. Deaktivieren der Funktion geht nicht! Der Sound spielt weiter. Wiederholtes Aktivieren der Funktion unterbricht den Dieselmotor und sofort startet der Motor mit der Startsequenz von vorne.
Der einzige Weg um zwischen Leerlauf und laufendem Diesel zu wechseln, ist den Wert des Oszillatorwiderstandes an Pin 6 zu ändern, indem mit einem Transistor ein zweiter Widerstand parallel geschaltet wird. Dies erhöht die Abtastrate und somit die Tonhöhe des Diesels. Für Details dem Umbau, siehe das Kapitel unten "Dieselmotor anwerfen!"

.Was passiert, wenn der Dieselmotor läuft und Sie ein Horn oder eine Glocke aktivieren? Der Dieselmotor wird für den Zeitraum unterbrochen und das IC geht auf Wiedergabe des des Hornes (Glocke). Wenn das Hornsignal zu Ende ist, spielt der Diesel wieder weiter.

Genaugenommen reaktiviert sich der Diesel bei den meisten Diesel-Hupen und Glocken (t1, t2a, t3a, t3b, t6), aber nach dem kurzen F7 Dieselhorn und den Dampfsounds (t2b, t4, t5) bleibt er still!

Die Stille nach den Dampfsounds kann durch ein Dieselhorn unterbrochen werden, welches den Dieselmotor wieder aktiviert. Die Frage ist nur ob es Sinn macht, einen Dampfsound mit einem Dieselmotorsound zu mischen.

Download - Datenblatt FZT692 | NPN SILICON PLANAR MEDIUM POWER HIGH GAIN TRANSISTOR
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Download - Datenblatt minus HT70xxA|Referenz-Spannungsquelle - Hersteller: Holtek [ pdf br
Merkmale

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Probleme

Problem: Soundmodul bei der BR 18.4 |S 3/6

  Grund: Der Sound setzte immer häufiger aus. Vielfach reaktivierte sich aber das Modul, wenn die Lok länger stromlos standen.

Lösung: Das klingt nach einem thermischen Problem im Lautsprecher. Meine Vermutung geht dahin, dass die Magnetspule sich unzulässig erwärmte und so eine Wicklungsunterbrechung entstehen konnte. Außerdem scheint mir die Belastung mit 0.1W äußerst grenzwertig zu sein.

Märklin hat oft das Problem durch  Austausch gegen ein neues Soundmodul gelöst. Wesentliche Änderung war wohl ein Lautsprecher mit anderem Permanentmagnet.

Ersatz-Lautsprecher:

Die Belastbarkeit von 0,1 W erscheint mir zu gering bemessen zu sein, zumal der Audio-Baustein bis zu 1W bereitstellen kann. Sollte der Lautsprecher also defekt werden, ist es sinnvoll einen neuen einzusetzten, der eine Belastbarkeit von 1 W aufweist.

Von Märklin wird Ersatz unter ET#:  E118562 - Lautsprecher 8 Ohm / 1W / 20mm angeboten.

Mit Hilfe dieser Google-Suche findet man passende Modelle, die deutlich preiswerter sind als das vergleichbare Märklin-Ersatzteil. 

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

BR18.4 + S 3/6: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Pfeife
2. Glocke
3,
4.

Verwendung
Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:
S 3/6 [29855] BR 18.4 [37184, 37185, 37186] BR 18.4 Rheingold [26506]
Lautsprecher

Der Lautsprecher ist bei diesem Modul integraler Bestandteil des Modulplatine. Er ist dort eingeklebt und strahlt bei montiertem Modul nach unten ab.

Da die ganze Einheit im Tender der Dampflok untergebracht ist, bildet sich dort auch ein genügend großer Resonanzraum aus, so dass der Klang recht füllig wirkt.

Die Kennwerte des Lautsprechers betragen:

Durchmesser: 20mm, Bauhöhe: ca. 5mm, Scheinwiderstand: 8 Ohm, Belastbarkeit: 0.1 Watt

Die Belastbarkeit von 0,1 W erscheint mir zu gering bemessen zu sein, zumal der Audio-Baustein bis zu 1W bereitstellen kann. Sollte der Lautsprecher also defekt werden, ist es sinnvoll einen neuen einzusetzten, der eine Belastbarkeit von 1 W aufweist.

Von Märklin wird Ersatz unter ET#:  E118562 - Lautsprecher 8 Ohm / 1W / 20mm angeboten.

Mit Hilfe dieser Google-Suche findet man passende Modelle, die deutlich preiswerter sind als das vergleichbare Märklin-Ersatzteil. 

Montage

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul der E52 - 37661 checkedE152 EP5 200Platine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive - E52 der DRG [ 37661 ]
SND
SoundChip

MKL 502601 V1.2

602359 37661 snd ok 602359 37661 snd ok
Oberseite Unterseite

ET#: 602359-II V1.0

Anmerkung(en):

Dieses Modul ist nicht autrak verwendbar.

Es ist nur in Verbindung mit dem zugehörigen Decoder verwendbar. Beide Einheiten werden über die vier Kontaktstifte zusammen gesteckt und bilden dann eine Einheit.

Schaltplan
Wenn sie sich anmelden / registrieren, können sie den vollen Umfang dieser Web-Seite mit weiteren Detail-Informationen ansehen.

If you login / register , you will have a total look to this website with even more detail information.
{reg R} {/reg}

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse

Das Modul besitzt bis auf die Anschluß-PADs für den Lautsprecher - siehe Ansicht: Oberseite - keine weiteren extern beschaltbare Anschlüsse. Es wird über die vier steckverbindungen mit der Decoderplatine direkt verbunden.

Über einen Einsteller kann die Lautstärke für das Geräusch eingestellt werden.

Bauteile
Download - Datenblatt MKL502604-v1.0
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Das Modul muss auf die Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

BR152 | E52: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Signalhorn
2. 
3,
4.

Lautsprecher

mae snd ls box 8 1 5WEs handelt sich um einen Kleinlautsprecher der zur Klang-Verbesserung in einer kleinen Box eingebaut ist und mit einem Haltebügel fixiert ist. ET#ern:    

Lautsprecher: E186364 (ex 508600)  D=20mm   8 Ohm / 1,0W Belastbarkeit.
               Box: E207648  Resonator für Lautsprecher d=20mm - 4 Stück
            Bügel: E207649  Haltebügel-Lautsprecher - 2 Stück 

Montage

37661 dec+snd okDieses Modul wird mittels zweier 3-pol,. Stiftleisten auf die Decoder-Platine - im Bild links - gesteckt.

Der Lautsprecher wird auf den vorhgesehenen AnschlußPADs - im Bild der Oberseite - verlötet.

Die Lautsprecherbox wird mittels Doppel-Schaumklebe PADs im Fahrzeug fixiert.

37661 det k

Das nebenstehende Bild zeigt das gesteckte Soundmodul auf der zu Fotozwecken umgedrehten Decoderplatine.

Das Soundmodul ist nur in Verbindung mit dem zugehörigen Decoder verwendbar.

Hinweis/e

Dieses Modul kann nicht autark betrieben werden. Einige notwendige Komponenten befinden sich noch auf der Decoder-Platine.

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul der BR194 / E94 - Fx-Decoder checkedBR 194 E94Platine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive BR194-E94 der DB/DRG  [ 39221+39222+39223 ]
SND

SoundChip

MKL 502604 V1.0

605124 3922x snd ok 605124 3922x snd uk
Oberseite Unterseite

  ET#: 605124
Schaltplan
Wenn sie sich anmelden / registrieren, können sie den vollen Umfang dieser Web-Seite mit weiteren Detail-Informationen ansehen.

If you login / register , you will have a total look to this website with even more detail information.
{reg R} {/reg}

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse

Das Modul besitzt bis auf die Anschluß-PADs für den Lautsprecher - siehe Ansicht: Oberseite - keine weiteren extern beschaltbare Anschlüsse. Es wird über die vier Steckverbindungen mit der Decoderplatine direkt verbunden.

Über einen Einsteller kann die Lautstärke für das Geräusch verändert werden.

Bauteile
Download - Datenblatt MKL502604-v10
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt FZT692 | NPN SILICON PLANAR MEDIUM POWER HIGH GAIN TRANSISTOR
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile. Auf dem Modul ist noch ein Einsteller für die Lautstärke untergebracht. Außerdem befinden sich auf der Oberseite noch die Anschlüsse für den Lautsprecher, dessen Kabel verlötet werden. Das Modul kann auf der Decoderplatine gesteckt werden.

 Merkmal: Ausführung Bemerkung
Material:  Epoxyd-Glasharzgewebe  
Grund-Format:  rechteckig - Sonderformat mit zwei Stiftsockeln zur Aufnahme im Decoder  
Abmessungen:  Dicke: 1,0mm, Länge: 23mm, Breite:  ?/15,5mm  
Lötstopplack:  hellgrün  
Bestückung:  beidseitig  
Leiterbahnführung:  beidseitig mit Durchkontaktierungen  
Mult-Layer / Anzahl:  ja / mind. 2  
Aufkleber:  - / -  
Aufdrucke:  - ? -  
Ersatzteilnummer:  - / -   
Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

BR194 | E94: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Pfeife
2. 
3,
4.

Verwendung

Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:

E94 [39221] BR 194 [39222] Serie 120 [39223]
Lautsprecher

mae snd ls box 8 1 5WEs handelt sich um einen Kleinlautsprecher der zur Klang-Verbesserung in einer kleinen Box eingebaut ist und mit einem Haltebügel fixiert ist. ET#ern:    

Lautsprecher: E186364 (ex 508600)  D=20mm   8 Ohm / 1,0W Belastbarkeit.
               Box: E207648  Resonator für Lautsprecher d=20mm - 4 Stück
            Bügel: E207649  Haltebügel-Lautsprecher - 2 Stück 

Montage

3922x mont snd modDieses Modul wird mittels zweier 2-pol,. Stiftleisten auf die Decoder-Platine - im Bild unten - gesteckt.

Der Lautsprecher wird auf den vorhgesehenen AnschlußPADs - im Bild der Oberseite - verlötet.

Die Lautsprecherbox wird mittels Doppel-Schaumklebe PADs auf dem Bodenblech fixiert

Hinweis/e

Dieses Modul kann nicht autark betrieben werden. Einige notwendige Komponenten befinden sich noch auf der Decoder-Platine.

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul der V200 - Delta-/Fx-Decoder checkedv200.1für Fx-DecoderVariante 1 - Modell 37803v200Platine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive V188 / BR288 der DRG / DB [ 37282,37284 ]
SND
SoundChip

MKL 502601 V1.2
Layout 2 - korrigiert und ohne nachgesetzte Verdrahtung
601865 37803 V12 snd ok 601865 37803 V12 snd uk
Oberseite Unterseite

Angepasstes Layout

Das Kabel wurde durch eine passende Leiterbahn ersetzt und es gibt einen zusätzlichen Kondensator - oben Mitte echts.

Ggf. dient der dazu, dass die Maschine sich ruhig verhält, da sonst gelegentlich - speziell beim Einschalten der Anlage - sich das Soundmodul meldet - bei meiner mit Modul Typ I ist das jedenfalls so.

Layout 1 - fehlerhaft mit nachgesetzter Verdrahtung
601865 37803 V11 snd ok 601865 37803 V11 snd uk
Oberseite Unterseite
ET#: 601865
Schaltplan

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse
611865 v200 mkl502601 v12

Über zwei Einsteller kann die Lautstärke für die Geräusche eingestellt werden.

Bauteile
Download - Datenblatt MKL502601-v12
Märklin-SoundChipDownload - Datenblatt MKL502602-v10
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt FZT692 | NPN SILICON PLANAR MEDIUM POWER HIGH GAIN TRANSISTOR
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Auf dem Modul ist noch ein Einsteller für die Lautstärke untergebracht. Außerdem befinden sich auf der Oberseite noch die Anschlüsse für den Lautsprecher,dessen Kabel verlötet werden.

Das Modul kann auf der Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

V200: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Horn - Lautspärke kann reguliert werden.
2. Fahrgeräusch  - Lautspärke kann reguliert werden.
3,
4.

switch DIL 4

Mit einem 4-poligen DIP-Schalter kann der Sound weiter beeinflusst werden:

  • 1 (Off/On) Vorschmierung, Anlasser (lang/kurz)

    Bei einigen Lokomotiven [BR288/exV188 bzw. V200, BR 216/218] variiert das Geräusch mit der Fahrstufe:

    • 0
    • fx snd motor anlass fahr1-2    Leerlauf
    • 3-4   Anfahren
    • 5-14 Fahr-Geräusch
  • 2 Start am Signal (Anlasser/Anfahren)
  • 3 Motor-Geräusch
    (2 Motoren / 1 Motor)
  • 4 (Off/On) Leerlaufgeräusch (Dauerlauf/aus nach 10 Sek.)
Verwendung

Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:

V 200 [37803]
Lautsprecher
ls 8 20 hb

Es wird ein 8 Ohm Lautsprecher mit 28mm Durchmesser verwendet. 

ET#: E187669  der in einer Montage-/Resonanzhülle eingesetzt ist..

Montage

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Variante 2 - Modell 39821Platine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive BR220 der DB  [ 39821 ]
SND

SoundChip

MKL 502601 V1.2

605322 39821 snd 1a ok 605322 39821 snd uk
605322 39821 snd 1b ok 605322 39821 snd 2 ok605322 39821 snd 2 uk
Oberseite Unterseite

  ET#: 605322
Schaltplan

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse
605322 v200 mkl502601 v12

Über zwei Einsteller kann die Lautstärke für die Geräusche eingestellt werden.

Bauteile
Download - Datenblatt MKL502601-v12
Märklin-SoundChipDownload - Datenblatt MKL502602-v10
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt FZT692 | NPN SILICON PLANAR MEDIUM POWER HIGH GAIN TRANSISTOR
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Auf dem Modul ist noch ein Einsteller für die Lautstärke untergebracht. Außerdem befinden sich auf der Oberseite noch die Anschlüsse für den Lautsprecher,dessen Kabel verlötet werden.

Das Modul kann auf der Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

V200: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Horn - Lautspärke kann reguliert werden.
2. Fahrgeräusch  - Lautspärke kann reguliert werden.
3,
4.

switch DIL 4

Mit einem 4-poligen DIP-Schalter kann der Sound weiter beeinflusst werden:

  • 1 (Off/On) Vorschmierung, Anlasser (lang/kurz)

    Bei einigen Lokomotiven [BR288/exV188 bzw. V200, BR 216/218] variiert das Geräusch mit der Fahrstufe:

    • 0
    • fx snd motor anlass fahr1-2    Leerlauf
    • 3-4   Anfahren
    • 5-14 Fahr-Geräusch
  • 2 Start am Signal (Anlasser/Anfahren)
  • 3 Motor-Geräusch
    (2 Motoren / 1 Motor)
  • 4 (Off/On) Leerlaufgeräusch (Dauerlauf/aus nach 10 Sek.)
Verwendung

Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:

V200 [37803]
Lautsprecher
ls 8 20 hb

Es wird ein 8 Ohm Lautsprecher mit 28mm Durchmesser verwendet. 

ET#: E187669  der in einer Montage-/Resonanzhülle eingesetzt ist..

Montage

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

für Modell 37803 mit DELTA-DecoderPlatine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive BR220 der DB  [ 39821 ]
DELTASND

SoundChip

MKL 502601 V1.2

601612 33803 snd ok 601612 33803 snd uk
Oberseite Unterseite

  ET#: 601612-V2.2
Schaltplan

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse
601612 V22 Soundmodul V200 Delta

Über zwei Einsteller kann die Lautstärke für die Geräusche eingestellt werden.

Bauteile
Download - Datenblatt MKL502601-v12
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt FZT692 | NPN SILICON PLANAR MEDIUM POWER HIGH GAIN TRANSISTOR
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Auf dem Modul ist noch ein Einsteller für die Lautstärke untergebracht. Außerdem befinden sich auf der Oberseite noch die Anschlüsse für den Lautsprecher,dessen Kabel verlötet werden.

Das Modul kann auf der Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

V200 mit Delta-Decoder: Folgende Geräusche sind implementiert:

1.  Fahrgeräusch (geschwindigkeitsabhängig)  - Lautspärke kann reguliert werden.
2.
3,
4.

Verwendung

Dieses Modul wird verwendet bei den Lokomotiven:

V200 [33803]
Lautsprecher
ls 8 20 hb

Es wird ein 8 Ohm Lautsprecher mit 28mm Durchmesser verwendet. 

ET#: E187669  der in einer Montage-/Resonanzhülle eingesetzt ist..

Montage

33803 det2 mont sndDie Montage des Moduls erfolgt in der Vertiefung (Aufnahmeschacht) des Fahrwerksträgers mittels zweier kleiner KlebePADs aus Doppelschaumklebeband.

Der Lautsprecher sitzt im Bild rechts und ragt ebenfalls in den Aufnahmeschacht des Fahrwerk-/Decoderträgers.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul der BR288 / V188 - 37282/37384 checkedPlatine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive V188 / BR288 der DRG / DB  [ 37282,37284 ]
SND

SoundChips

MKL 502601 V1.2
MKL 502602 V1.0
602755 372824 snd 1aok 602755 372824 snd 1auk
Oberseite Unterseite
602755 372824 snd 1bok 602755 372824 snd 1buk
Oberseite Unterseite
  ET#: 602755
Schaltplan

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse602755 v188 mkl502601V12 mkl502603 v10Bauteile
Pinout
mae pcb snd mkl502601 v12Eigenschaften

Diese Daten sind © by Bogobit [Dr. S. Grob] und sind hier lediglich zur Vervollständigung der Doku aufgeführt.

Die folgende Tabelle listet alle gespeicherten Sounds des Sound-ICs mit der Beschriftung MKL502601-V1.2 auf. Die Auflistung erfolgt in der Reihenfolge der auslösenden Eingangspins. Die Soundbeispiele liegen im WAV-Format vor. Sie sind von S. Grob selbst aufgenommen.

Die Sounds von der Baureihe 218 sind t2, aktiviert mit Funktion F2, und t3, aktiviert mit Funktion F3, mit alt=low. Das F7 Horn auf t2 mit alt=high spielt ein kurzes oder langes Horn, wechselweise mit jeder Auslösung.

Eingang alt Sound Abtastrate Märklin WAV Bogobit-WAV Modus Märklin Modell Märklin Artikel
t1   Dieselglocke 8.4 kHz n.v. t1a.wav fortlaufend F7 3762237623, 26600
t2 low Dieselhorn 8.4 kHz t2a.wav einmalig class V160, 216 377433774429845
high 10.3 kHz t2b1.wav 
t2b2.wav
F7 376223762326600
t3 low 8.4 kHz t3a.wav class V160, 216 377433774429845
high 10.3 kHz t3b.wav F7 3762237623, 26600
t4   Dampfpfeife 8.4 kHz t4a.wav einmalig S3/6, class 18.4 3718437186
t5   Dampfglocke 7.7 kHz t5a.wav einmalig S3/6, class 18.4 3718437186
t6   Dieselhorn 8.4 kHz t6a.wav einmalig class V188, V200 37284, 37803, 39821
t7   Dieselmotor 10.5 kHz t7a.wav unendlich class V200 33803, 37803?

Alle mein WAV-Aufnahmen sind von der 602749 Schaltung meiner BR216 gemacht worden.

Die Schlussfolgerung, welche weiteren Soundloks dieses Sound-IC benutzen, basieren aus Studien der Märklin Produktbeschreibungen und Soundbeispielen (die "märklin WAV" in der Tabelle) und dem Vergleich mit meinen eigenen Aufnahmen.

Der Modus in der oberen Tabelle gibt an, wie die Funktion aktiviert wird. Generell, wenn Sie die Funktionstaste an ihrer Control Unit (6021) drücken, aktivieren Sie den Funktionsausgang des Dekoders; drücken Sie nochmal, deaktivieren Sie den Funktionsausgang

Die Sounds mit einmalig Modus spielen nur einmal, wenn die Funktionstaste betätigt wird. Bei Deaktivierung der Funktion passiert nichts.
Sounds mit fortlaufend Modus spielen so lange wie die Funktion aktiv ist.

Wird die Funktion deaktiviert, hört der Sound auf zu spielen.
Der Modus von Sound Nummer 7, dem Dieselmotor, ist unendlich.
Wird die Funktion aktiviert, startet der Dieselmotor und läuft dann im Leerlauf. Deaktivieren der Funktion geht nicht! Der Sound spielt weiter. Wiederholtes Aktivieren der Funktion unterbricht den Dieselmotor und sofort startet der Motor mit der Startsequenz von vorne.
Der einzige Weg um zwischen Leerlauf und laufendem Diesel zu wechseln, ist den Wert des Oszillatorwiderstandes an Pin 6 zu ändern, indem mit einem Transistor ein zweiter Widerstand parallel geschaltet wird. Dies erhöht die Abtastrate und somit die Tonhöhe des Diesels. Für Details dem Umbau, siehe das Kapitel unten "Dieselmotor anwerfen!"

.Was passiert, wenn der Dieselmotor läuft und Sie ein Horn oder eine Glocke aktivieren? Der Dieselmotor wird für den Zeitraum unterbrochen und das IC geht auf Wiedergabe des des Hornes (Glocke). Wenn das Hornsignal zu Ende ist, spielt der Diesel wieder weiter.

Genaugenommen reaktiviert sich der Diesel bei den meisten Diesel-Hupen und Glocken (t1, t2a, t3a, t3b, t6), aber nach dem kurzen F7 Dieselhorn und den Dampfsounds (t2b, t4, t5) bleibt er still!

Die Stille nach den Dampfsounds kann durch ein Dieselhorn unterbrochen werden, welches den Dieselmotor wieder aktiviert. Die Frage ist nur ob es Sinn macht, einen Dampfsound mit einem Dieselmotorsound zu mischen.

Pinout
mae pcb snd mkl502602 v10Eigenschaften
Download - Datenblatt FZT692 | NPN SILICON PLANAR MEDIUM POWER HIGH GAIN TRANSISTOR
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Auf dem Modul ist noch ein Einsteller für die Lautstärke untergebracht. Außerdem befinden sich auf der Oberseite noch die Anschlüsse für den Lautsprecher,dessen Kabel verlötet werden.Das Modul kann auf der Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

BR288 / ex(V188): Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Horn - Lautspärke kann reguliert werden.
2. Fahrgeräusch  - Lautspärke kann reguliert werden.
3,
4.

switch DIL 4

Mit einem 4-poligen DIP-Schalter kann der Sound weiter beeinflusst werden:

  • 1 (Off/On) Vorschmierung, Anlasser (lang/kurz)

    Bei einigen Lokomotiven [BR288/exV188 bzw. V200, BR 216/218] variiert das Geräusch mit der Fahrstufe:

    • 0
    • fx snd motor anlass fahr1-2    Leerlauf
    • 3-4   Anfahren
    • 5-14 Fahr-Geräusch
  • 2 Start am Signal (Anlasser/Anfahren)
  • 3 Motor-Geräusch
    (2 Motoren / 1 Motor)
  • 4 (Off/On) Leerlaufgeräusch (Dauerlauf/aus nach 10 Sek.)
Verwendung

Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:

V 188 [37282] BR 288 [37284]
Lautsprecher


v188 br288 ls mont 300 193v188 br288 ls mont1 300ls 8 20 hb

Es wird ein 8 Ohm Lautsprecher mit 28mm Durchmesser verwendet. 

ET#: E187669  der in einer Gehäusevertiefung eingesetzt ist und nach unten hin abstrahlt.

Montage

v188 br288 fx snd 300 169Die Platinen werden über zwei 2-pol. Steckverbindungen miteinander verbunden. Sie bilden danach eine kompakte Einheit.

Die Montage erfolgt an einem Haltesteg in der zweiten Löghälfte.

Die Verkabelung zum Decoder in der ersten Lokhälfte wird über fexible Litzen durchgeführt. Leider sind die farbigen Litzen im Übergang nicht in einem dunklen Kanal/Schrumpfschlauch geführt, sodass die Farben sichbar bleiben.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul der F7 (div. Gesellschaften) checked

f7 western pacificFür Modelle der amerikanischen F7 hat Märklin verschiedene Varianten für den Betrieb mit Fx-Decodern entwickelt. Das erste, etwas vereinfachte Modul wurde in die Northlander II Sonderserie eingebaut. Das Modul besitzt "nur" zwei Einzelgeräusche.

Die zweite Variante besitzt neben den Einzelgeräuschen noch ein konfigurierbares Motorfahrgeräusch und das Geräusch einer dyn. Bremse.

Variante 1 - F7 - Northlander II [37500]

Diese Platine wird über zwei 3-pol. Steckverbindungen mit der Decoder-Platine verbunden.

Platine
Ansicht
602747 37500 snd ok 602747 37500 snd uk
Oberseite Unterseite
Schaltplan

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Über zwei Einsteller kann die Lautstärke für die Geräusche eingestellt werden.
Bauteile
Download - Datenblatt MKL502601-v12
Märklin-SoundChipDownload - Datenblatt MKL502603-v10
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt FZT692 | NPN SILICON PLANAR MEDIUM POWER HIGH GAIN TRANSISTOR
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Merkmale
 Merkmal: Ausführung Bemerkung
Material:  Epoxyd-Glasharzgewebe  
Grund-Format:  rechteckig - Sonderformat mit Steckerleisten  
Abmessungen:  Dicke: 1,0mm, Länge: 23mm, Breite:  ?/15,5mm  
Lötstopplack:  hellgrün  
Bestückung:  beidseitig  
Leiterbahnführung:  beidseitig mit Durchkontaktierungen  
Mult-Layer / Anzahl:  ja   Die inneren Layer dienen  der Stromversorgung (U+/GND). Das ermöglicht außerdem eine gute Schirmung. 
Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile. 
Aufkleber:  - / -  
Aufdrucke:  - ? -  
Ersatzteilnummer:  - / -   
Einsteller:  ja Auf dem Modul sind zwei Einsteller für die Geräusch-Lautstärke untergebracht. 
LötPADs:  ja Auf der Oberseite befinden noch die Anschlüsse für den Lautsprecher, dessen Kabel angelötet werden.
Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

Northlander II F7: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Horn - Lautspärke kann reguliert werden.
2. Glocke - Lautspärke kann reguliert werden.
3,
4.

Verwendung
Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:
F7-NorthLander [37500]
Lautsprecher
26600 snd det2k 26600 snd det1kEs handelt sich um einen Laut-sprecher mit D=28mm mit 8 Ohm und 1,5W Belastbarkeit.
Montage

Das Modul besitzt keine eigene Montagemöglichkeit. Es kann nur gemeinsam mit dem zugehörigen Decoder verwendet werden, da es über die 2 Stk. 5-pol. Stecker mit dem Decoder verbunden wird.

Die Platinen sind sandwitch-artig zusammen gesteckt. Die ganze Einheit wird mittels der Decoderplatine dann an einer 90°- gewinkelten Haltelasche ( Masse-Öse der Decoder-Platine ) befestigt.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Variante 2 - California Zypher[26600], F7 ATSF [29848/29849/37622], F7-MilW [37623], etc.

Diese Platine wird über zwei 5-pol. Steckverbindungen mit der Decoder-Platine verbunden.

Platine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der F7-Lokomotiven mit Fx-Decoder  [ 26600, 37622, 37623, u.a. ]
SND

SoundChips

MKL 502601 V1.2

MKL 502603 V1.0
602753 snd ok 602753 snd uk
Oberseite Unterseite
 
 ET#: 602747-(V1) +  602753-(V2) 
Schaltplan

Details dazu finden sie (vorläufig noch) hier.

Anschlüsse

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Bauteile
Download - Datenblatt MKL502601-v12
Märklin-SoundChipDownload - Datenblatt MKL502603-v10
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt FZT692 | NPN SILICON PLANAR MEDIUM POWER HIGH GAIN TRANSISTOR
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Merkmale
 Merkmal: Ausführung Bemerkung
Material:  Epoxyd-Glasharzgewebe  
Grund-Format:  rechteckig - Sonderformat mit Steckerleisten  
Abmessungen:  Dicke: 1,0mm, Länge: 23mm, Breite:  ?/15,5mm  
Lötstopplack:  hellgrün  
Bestückung:  beidseitig  
Leiterbahnführung:  beidseitig mit Durchkontaktierungen  
Mult-Layer / Anzahl:  ja   Die inneren Layer dienen  der Stromversorgung (U+/GND). Das ermöglicht außerdem eine gute Schirmung. 
Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile. 
Aufkleber:  - / -  
Aufdrucke:  - ? -  
Ersatzteilnummer:  - / -   
Einsteller:  ja Auf dem Modul sind zwei Einsteller für die Geräusch-Lautstärke untergebracht. 
LötPADs:  ja Auf der Oberseite befinden noch die Anschlüsse für den Lautsprecher, dessen Kabel angelötet werden.
Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

F7-mit Fx-Decoder: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Motorgeräusch
2. Glocke - Lautspärke kann reguliert werden.
3, Horn    - Lautspärke kann reguliert werden.
4. Geräusch der dynamischen Bremse + Ausschalten ABV

switch DIL 4

Mit einem 4-poligen DIP-Schalter kann der Sound weiter beeinflusst werden:

  • 1 (Off/On) Vorschmierung, Anlasser (lang/kurz)

    Bei einigen Lokomotiven [BR288/exV188 bzw. V200, BR 216/218] variiert das Geräusch mit der Fahrstufe:

    • 0
    • fx snd motor anlass fahr1-2    Leerlauf
    • 3-4   Anfahren
    • 5-14 Fahr-Geräusch
  • 2 Start am Signal (Anlasser/Anfahren)
  • 3 Motor-Geräusch
    (2 Motoren / 1 Motor)
  • 4 (Off/On) Leerlaufgeräusch (Dauerlauf/aus nach 10 Sek.)
Verwendung

Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:

F7 [26600] F7 [29848 / 29849]
F7 [37622] F7 [37623]
Lautsprecher
26600 snd det2k 26600 snd det1kEs handelt sich um einen Laut-sprecher mit D=28mm mit 8 Ohm und 1,5W Belastbarkeit.
Montage

Das Modul besitzt keine eigene Montagemöglichkeit. Es kann nur gemeinsam mit dem zugehörigen Decoder verwendet werden, da es über die 2 Stk. 5-pol. Stecker mit dem Decoder verbunden wird.

Die Platinen sind sandwitch-artig zusammen gesteckt. Die ganze Einheit wird mittels der Decoderplatine dann an einer 90°- gewinkelten Haltelasche ( Masse-Öse der Decoder-Platine ) befestigt.

Bei dem kupferfarbenem Röhrchen, handelt es sich um eine Entstördrossel, die hier besonders kräftig ausfällt.

37622 det1k 37622 det2k

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul der ALCO PA

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul der H6 Micado der NYC checkedmikado 200Platine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive - H6 der NYC [ 37970]
SND
SoundChip

MKL 502604 V1.0

608653 37970 snd ok 608653 37970 snd uk
Oberseite Unterseite

ET#: 608653-II V1.0 / ZI030310B

Anmerkung(en):

Dieses Modul ist nicht autrak verwendbar.

Es ist nur in Verbindung mit dem zugehörigen Decoder verwendbar. Beide Einheiten werden über die vier Kontaktstifte zusammen gesteckt und bilden dann eine Einheit.

Die Lok kann u.a. ein umdrehungssynchrones Dampfstoßgeräusch erzeugen. Das Signal dazu bekommt der Sounddecoder von einen Sensor(Hallgeber), der auf einer Achse im vorderen Antriebsteil angebracht ist.

Schaltplan
Wenn sie sich anmelden / registrieren, können sie den vollen Umfang dieser Web-Seite mit weiteren Detail-Informationen ansehen.

If you login / register , you will have a total look to this website with even more detail information.
{reg R} {/reg}

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse

Das Modul besitzt bis auf die Anschluß-PADs für den Lautsprecher - siehe Ansicht: Oberseite - keine weiteren extern beschaltbare Anschlüsse. Es wird über die vier steckverbindungen mit der Decoderplatine direkt verbunden.

Über einen Einsteller kann die Lautstärke für das Geräusch eingestellt werden.

Bauteile
Download - Datenblatt MKL502604-v1.0
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Das Modul muss auf die Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

H6-Mikado-mit Fx-Decoder: Folgende Geräusche sind implementiert:

1. Motorgeräusch (Zylinder/Auspuffsynchronisiert)
2. Horn    - Lautspärke kann reguliert werden
3, 
Glocke - Lautspärke kann reguliert werden.
4.

Die Lok kann u.a. ein umdrehungssynchrones Dampfstoßgeräusch erzeugen. Das Signal dazu bekommt der Sounddecoder von einen Sensor(Hallgeber), der auf einer Achse im vorderen Antriebsteil angebracht ist.

Verwendung

Dieses Steckmodul wird verwendet bei den Lokomotiven:

H6-Mikado [37790, 37793]
Lautsprecher
ls 8 20 hb

Es wird ein 8 Ohm Lautsprecher mit 28mm Durchmesser verwendet. 

ET#: E120174 + Haltebügel: 154005.

Montage

37661 dec+snd okDieses Modul wird mittels zweier 5-pol,. Stiftleisten auf die Decoder-Platine - im Bild links - gesteckt.

Der Lautsprecher wird auf den vorhgesehenen AnschlußPADs - im Bild der Oberseite - verlötet.

Die Lautsprecherbox wird mittels Doppel-Schaumklebe PADs im Fahrzeug fixiert.

37661 det k

Das nebenstehende Bild zeigt das gesteckte Soundmodul auf der zu Fotozwecken umgedrehten Decoderplatine.

Das Soundmodul ist nur in Verbindung mit dem zugehörigen Decoder verwendbar.

Hinweis/e

Dieses Modul kann nicht autark betrieben werden. Einige notwendige Komponenten befinden sich noch auf der Decoder-Platine.

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul des BigBoy der UP checkedBigBoy [Insider-Modell 39970]bigboy 200Platinen
Decoder IAnsicht
Märklin Decoder-I der Lokomotive - Class 4000 der UP [37990, 29848, 29849]
fxfxfxfxfx
216929 37990 dec1 ok 216929 37990 dec1 uk
Oberseite Unterseite

ET#: 216929 V1.1

Anmerkung(en):

Dieser Decoder ist für den Antrieb eines Glockenanker-Motors konzipiert.

Funktionen
erreichbar mit mfx-Steuergeräten [MS1/MS2/ CS1/CS2/CS3//ECOS] oder Fx-Zentralen 6021 [6020 ... nur F0]
F0 Spitzenlicht Ein/Aus Spitzenlicht Ein / Aus
F1 rsk-sym Rauchsatzkontakt (I+II) Ein / Aus
F2 Beleuchtung: #-Tafel Ein / Aus
Funktionen: Modell: -?????- MM2-/DCC-Adresse: ??
F3 Beleuchtung: Führerstand Ein / Aus
F4 Direktsteuerung (ABV) Ein / Aus

Anmerkungen:'

- / -
Schaltplan
Wenn sie sich anmelden / registrieren, können sie den vollen Umfang dieser Web-Seite mit weiteren Detail-Informationen ansehen.

If you login / register , you will have a total look to this website with even more detail information.
{reg R} {/reg}

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Digital
Programmierung DIP
 

switch DIL 8Die Lokadresse kann über den 8-pol. DIP-Schalter eingestellt werden. 

Es können 80 verschiedene Adressen erreicht werden - siehe folgende Abbildung.


 
  codiertab 8 DIP Maerklin digital 75
Abb. { snippet CrMae} copyright by Mäerklin
 
techn. Daten - fx-Decoder-Chip 701.22x
 
Eigenschaft   Erklärung / Beschreibung
Chip Nummer:   701.22701.22    50290 
701.22A 50290 
701.22B 50290

SMD-Gehäusebauform:   SO28
Analog - Erkennung   ja
Signal-Invertierung:   wird toleriert
Signal-Format:   Motorola 2
Function f0:   ja, im Analogbetrieb Ein
ext.. Funktionen f1 - f4:   ja, 
Analogbetrieb: f1 ist Ein, f2 - f4  sind Aus.
 Digitalbetrieb: f1 - f4  sind schaltbar Zustände: Aus/Ein.  Mit Controller: 6021
 Auch als Funktionsdecoder konfigurierbar
interner Motor-Treiber:   ja
interne Motorkontrolle:   ja, geschützt bis 800 mA
Motortyp: * DC-Motor / Märklin-Allstrom: Umbau mit HAMO-Magnet, auch Glockenanker möglich
Überlastschutz * ja, geschützt bis 500 mA (f1, f2) und/oder 200 mA (f3, f4)
interne Massenträgheits-Simulation:    ja, über f4 schaltbar, wenn Ausgang f4 nicht extern beschaltet.
Vorzugsfahrtrichtung: * nein - Lok fährt immer so, wie es die Steuerzentrale vorgibt. Das gilt auch bei Wiederaufnahme des Fahrbetriebes nach dem Abschalten.
Fahrstufen:   27
Umschaltsperre   nein
verwendet in Decodern:   60902, 60960, und div. Sondervarianten

Die Angaben wurden von der Webseite bogobit.de entnommen und auf Deutsch übersetzt. 

/ Übersetzung von HGH + eigene Ergänzungen(*)

 
Chip-Pinout 701.22x
Download - Datenblatt 701.22x Maerklin ASIC
 
| Fx-Decoder incl. Motordriver
Anschlüsse

Das Modul besitzt bis auf die Anschluß-PADs für den Lautsprecher - siehe Ansicht: Oberseite - keine weiteren extern beschaltbare Anschlüsse. Es wird über die vier steckverbindungen mit der Decoderplatine direkt verbunden.

Über einen Einsteller kann die Lautstärke für das Geräusch eingestellt werden.

Bauteile
Download - Datenblatt MKL502604-v1.0
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Download - Datenblatt minus MC7805|Festspannungsregler 5V - verschiedene Hersteller: z.B. ON Semi [ pdf br
Download - Datenblatt minus Isolierscheibe | für Festspannungsregler: Gehäusebauform TO220 - verschiedene Anbieter: z.B. Reichelt [ pdf br
Download - Datenblatt minus Isolierbuchse | für Festspannungsregler: Gehäusebauform TO220 - verschiedene Anbieter: z.B. Reichelt [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Das Modul muss auf die Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Decoder II + SoundmodulAnsicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive - Class 4000 der UP [37990]
fxfxfxfxfxSND
SoundChip

MKL 502604 V1.0

216896 37990 dec2 ok 216896 37990 dec2 uk
Oberseite Unterseite

ET#: 216896I V1.0

Anmerkung(en):

Dieses Modul besitzt neben den Geräuschen noch einen kompletten, eigenen Digitaldecoder. Es kann somit autark betrieben werden.

Die Lok kann u.a. ein umdrehungssynchrones Dampfstoßgeräusch erzeugen. Das Signal dazu bekommt der Sounddecoder von einen Sensor(Hallgeber), der auf einer Achse im vorderen Antriebsteil angebracht ist.

Funktionen
erreichbar mit mfx-Steuergeräten [MS1/MS2/ CS1/CS2/CS3//ECOS] oder Fx-Zentralen 6021 [6020 ... nur F0]
F0 Spitzenlicht Ein/Aus - Ein / Aus
F1 Pfeifensequenz für F3 Ein / Aus
F2 gl-sym Glocke Ein / Aus
Funktionen: Modell: -?????- MM2-/DCC-Adresse: ??
F3 Geräuscheffekt Signalhorn Ein / Aus
F4 Geräuscheffekt Dampflok-Betriebsgeräusch Ein / Aus

Anmerkungen:'

- / -
Schaltplan
Wenn sie sich anmelden / registrieren, können sie den vollen Umfang dieser Web-Seite mit weiteren Detail-Informationen ansehen.

If you login / register , you will have a total look to this website with even more detail information.
{reg R} {/reg}

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Digital
Programmierung DIP
 

switch DIL 8Die Lokadresse kann über den 8-pol. DIP-Schalter eingestellt werden. 

Es können 80 verschiedene Adressen erreicht werden - siehe folgende Abbildung.


 
  codiertab 8 DIP Maerklin digital 75
Abb. { snippet CrMae} copyright by Mäerklin
 
techn. Daten - fx-Decoder-Chip 701.22x
 
Eigenschaft   Erklärung / Beschreibung
Chip Nummer:   701.22701.22    50290 
701.22A 50290 
701.22B 50290

SMD-Gehäusebauform:   SO28
Analog - Erkennung   ja
Signal-Invertierung:   wird toleriert
Signal-Format:   Motorola 2
Function f0:   ja, im Analogbetrieb Ein
ext.. Funktionen f1 - f4:   ja, 
Analogbetrieb: f1 ist Ein, f2 - f4  sind Aus.
 Digitalbetrieb: f1 - f4  sind schaltbar Zustände: Aus/Ein.  Mit Controller: 6021
 Auch als Funktionsdecoder konfigurierbar
interner Motor-Treiber:   ja
interne Motorkontrolle:   ja, geschützt bis 800 mA
Motortyp: * DC-Motor / Märklin-Allstrom: Umbau mit HAMO-Magnet, auch Glockenanker möglich
Überlastschutz * ja, geschützt bis 500 mA (f1, f2) und/oder 200 mA (f3, f4)
interne Massenträgheits-Simulation:    ja, über f4 schaltbar, wenn Ausgang f4 nicht extern beschaltet.
Vorzugsfahrtrichtung: * nein - Lok fährt immer so, wie es die Steuerzentrale vorgibt. Das gilt auch bei Wiederaufnahme des Fahrbetriebes nach dem Abschalten.
Fahrstufen:   27
Umschaltsperre   nein
verwendet in Decodern:   60902, 60960, und div. Sondervarianten

Die Angaben wurden von der Webseite bogobit.de entnommen und auf Deutsch übersetzt. 

/ Übersetzung von HGH + eigene Ergänzungen(*)

 
Chip-Pinout 701.22x
Download - Datenblatt 701.22x Maerklin ASIC
 
| Fx-Decoder incl. Motordriver
Anschlüsse

Das Modul besitzt bis auf die Anschluß-PADs für den Lautsprecher - siehe Ansicht: Oberseite - keine weiteren extern beschaltbare Anschlüsse. Es wird über die vier steckverbindungen mit der Decoderplatine direkt verbunden.

Über einen Einsteller kann die Lautstärke für das Geräusch eingestellt werden.

Bauteile
Download - Datenblatt MKL502604-v1.0
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Download - Datenblatt minus MC7805|Festspannungsregler 5V - verschiedene Hersteller: z.B. ON Semi [ pdf br
Download - Datenblatt minus Isolierscheibe | für Festspannungsregler: Gehäusebauform TO220 - verschiedene Anbieter: z.B. Reichelt [ pdf br
Download - Datenblatt minus Isolierbuchse | für Festspannungsregler: Gehäusebauform TO220 - verschiedene Anbieter: z.B. Reichelt [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Das Modul muss auf die Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

Cl-4000 BigBoy mit Fx-Decoder: Folgende Geräusche sind implementiert:

  1. Pfeife (Zeitdauer über F1 auswählbar)
  2. Glocke - Lautspärke kann reguliert werden.
  3. Dampflok-Fahrgeräusch (Umdrehungs-synchron)

Die Lok kann u.a. ein umdrehungssynchrones Dampfstoßgeräusch erzeugen. Das Signal dazu bekommt der Sounddecoder von einen Sensor(Hallgeber), der auf einer Achse im vorderen Antriebsteil angebracht ist.

Verwendung

Dieses Modul wird verwendet bei den Lokomotiven:

Class 4000 BigBoy [37990]
Lautsprecher
ls 8 20 hb

Es wird ein 8 Ohm Lautsprecher mit 28mm Durchmesser verwendet. 

ET#: E187669 + Haltebügel einzeln: 216834.

Montage

37990 detb 300Dieses Modul wird mittels einer kleinen Schraube am Tender-Montagesteg  fixiert. Die Schraube ist im Bild unten in der Mitte zu sehen.

Der Lautsprecher wird auf den vorgesehenen Anschluss-PADs verlötet.

37990 detc 300Eine weitere Befestigung erfolgt über den seitlich angebracheten 5V-Festspannungsregler. Dieser ist zur Abfuhr von Wärme mit dem Chassis über eine Schraube verbunden.

Diese Verbindung ist "vollisoliert" ausgeführt.

Dazu wird die Schraube in einer Kunststoff-Buchse [ET#: 216829montiert. Der  Spannungsregler selbst ist mittels einer Glimmerscheibe [ET#: 506510] isoliert.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

Im Moment fällt mir dazu "wenig" ein.

Es sei denn, man fände noch eine sinnvolle Verwendung für die nicht belegte F0-Funktion des Decoder. Diese könnte dann ggf. sogar richtungsab- oder unabhängig sein.

Eine Möglichkeit wäre z.B. der

  • Einbau einer Telex-Kupplung am Tender.

    Dazu muss dann aber die übliche Märklin-NEM-Schacht Telexkupplung verwendet werden.

    Eine Verwendung in Verbindung mit Kadee-Kuplungen ist ausgeschlossen.

BigBoy [Startpackungs-Modell 29848]bigboy 200Platine
Ansicht
Märklin Sound-Modul der Lokomotive - Class 4000 der UP [29848, 29849]
SND
SoundChip

MKL 502604 V1.0

2168xx 37990 10 dec2 ok 2168xx 37990 10 dec2 uk
Oberseite Unterseite

ET#: 2168xx V1.0

Anmerkung(en):

Dieses Modul kann nicht autark betrieben werden.

Die Lok kann u.a. ein umdrehungssynchrones Dampfstoßgeräusch erzeugen. Das Signal dazu bekommt der Sounddecoder von einen Sensor(Hallgeber), der auf einer Achse im vorderen Antriebsteil angebracht ist.

Schaltplan
Wenn sie sich anmelden / registrieren, können sie den vollen Umfang dieser Web-Seite mit weiteren Detail-Informationen ansehen.

If you login / register , you will have a total look to this website with even more detail information.
{reg R} {/reg}

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse

Das Modul besitzt bis auf die Anschluß-PADs für den Lautsprecher - siehe Ansicht: Oberseite - keine weiteren extern beschaltbare Anschlüsse. Es wird über die vier steckverbindungen mit der Decoderplatine direkt verbunden.

Über einen Einsteller kann die Lautstärke für das Geräusch eingestellt werden.

Bauteile
Download - Datenblatt MKL502604-v1.0
Märklin-SoundChip
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Download - Datenblatt minus ZR431|adjustable Z-Diode - verschiedene Hersteller: z.B. ZETEX [ pdf br
Download - Datenblatt minus MC7805|Festspannungsregler 5V - verschiedene Hersteller: z.B. ON Semi [ pdf br
Download - Datenblatt minus Isolierscheibe | für Festspannungsregler: Gehäusebauform TO220 - verschiedene Anbieter: z.B. Reichelt [ pdf br
Download - Datenblatt minus Isolierbuchse | für Festspannungsregler: Gehäusebauform TO220 - verschiedene Anbieter: z.B. Reichelt [ pdf br
Merkmale

Das Modul besteht aus einer mehrlagigen Platine, wobei die inneren Layer weitgehend der Stromversorgung (U+/GND) dienen. Das ermöglicht eine gute Schirmung. Die äußeren Layer dienen der Leiterbahnführung und der Aufnahme der notwendigen Bauteile.

Das Modul muss auf die Decoderplatine gesteckt werden.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche

Cl-4000 BigBoy [29848/29849] mit Fx-Decoder: Folgende Geräusche sind implementiert:

  1. Pfeife
  2. Dampflok-Fahrgeräusch (Umdrehungs-synchron)
  3.  

Die Lok kann u.a. ein umdrehungssynchrones Dampfstoßgeräusch erzeugen. Das Signal dazu bekommt der Sounddecoder von einen Sensor(Hallgeber), der auf einer Achse im vorderen Antriebsteil angebracht ist.

Verwendung

Dieses Modul wird verwendet bei den Lokomotiven:

Class 4000 BigBoy [29848.L1, 29849.L1]
Lautsprecher
ls 8 20 hb

Es wird ein 8 Ohm Lautsprecher mit 28mm Durchmesser verwendet. 

ET#: E187669 + Haltebügel einzeln: 216834.

Montage

Die Montage des Moduls erfolgt wie auch beim BigBoy 37990.

37990 detb 300Dieses Modul wird mittels einer kleinen Schraube am Tender-Montagesteg  fixiert. Die Schraube ist im Bild unten in der Mitte zu sehen.

Der Lautsprecher wird auf den vorgesehenen Anschluss-PADs verlötet.

37990 detc 300Eine weitere Befestigung erfolgt über den seitlich angebracheten 5V-Festspannungsregler. Dieser ist zur Abfuhr von Wärme mit dem Chassis über eine Schraube verbunden.

Diese Verbindung ist "vollisoliert" ausgeführt.

Dazu wird die Schraube in einer Kunststoff-Buchse [ET#: 216829montiert. Der  Spannungsregler selbst ist mittels einer Glimmerscheibe [ET#: 506510] isoliert.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH


Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul der bel. Serie 202/203

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul für Dampfschneeschleuder DB/DRG/ÖBB checkedPlatine
Ansicht
Märklin Soundmodul-Platine Dampfschneeschleuder
SNDPCB
602757 26830 snd ok 602757 26830 snd uk
Oberseite Unterseite
  ET#: 602756-II
Schaltplan

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Anschlüsse

Das Modul wird über eine 6-pol. Steckverbindung mit der Decoderplatine verbunden.

Über die in Bild zu sehenden zwei Anschlußkabel (gn/bn bzw. bl/bn) erfolgt der Anschuß des Lautsprechers.

Über zwei Einsteller können die Lautstärken für die beiden Geräusche individuell eingestellt werden.

Bauteile
Märklin Sound-Chips

Bei den Bausteinen MKL 502 xxx handelt es sich um Märklin-Spezifische-Soundbausteine, die mit festen Geräuschen programmiert sind. Diese geben über einen Steuereingang (verbunden mit dem Funktionsazusgang des Decoders) den Sound frei und senden das Signal dann an den Sound-Treiber.

Pinout
mae pcb snd mkl502601 v12Eigenschaften

Diese Daten sind © by Bogobit [Dr. S. Grob] und sind hier lediglich zur Vervollständigung der Doku aufgeführt.

Die folgende Tabelle listet alle gespeicherten Sounds des Sound-ICs mit der Beschriftung MKL502601-V1.2 auf. Die Auflistung erfolgt in der Reihenfolge der auslösenden Eingangspins. Die Soundbeispiele liegen im WAV-Format vor. Sie sind von S. Grob selbst aufgenommen.

Die Sounds von der Baureihe 218 sind t2, aktiviert mit Funktion F2, und t3, aktiviert mit Funktion F3, mit alt=low. Das F7 Horn auf t2 mit alt=high spielt ein kurzes oder langes Horn, wechselweise mit jeder Auslösung.

Eingang alt Sound Abtastrate Märklin WAV Bogobit-WAV Modus Märklin Modell Märklin Artikel
t1   Dieselglocke 8.4 kHz n.v. t1a.wav fortlaufend F7 3762237623, 26600
t2 low Dieselhorn 8.4 kHz t2a.wav einmalig class V160, 216 377433774429845
high 10.3 kHz t2b1.wav 
t2b2.wav
F7 376223762326600
t3 low 8.4 kHz t3a.wav class V160, 216 377433774429845
high 10.3 kHz t3b.wav F7 3762237623, 26600
t4   Dampfpfeife 8.4 kHz t4a.wav einmalig S3/6, class 18.4 3718437186
t5   Dampfglocke 7.7 kHz t5a.wav einmalig S3/6, class 18.4 3718437186
t6   Dieselhorn 8.4 kHz t6a.wav einmalig class V188, V200 37284, 37803, 39821
t7   Dieselmotor 10.5 kHz t7a.wav unendlich class V200 33803, 37803?

Alle mein WAV-Aufnahmen sind von der 602749 Schaltung meiner BR216 gemacht worden.

Die Schlussfolgerung, welche weiteren Soundloks dieses Sound-IC benutzen, basieren aus Studien der Märklin Produktbeschreibungen und Soundbeispielen (die "märklin WAV" in der Tabelle) und dem Vergleich mit meinen eigenen Aufnahmen.

Der Modus in der oberen Tabelle gibt an, wie die Funktion aktiviert wird. Generell, wenn Sie die Funktionstaste an ihrer Control Unit (6021) drücken, aktivieren Sie den Funktionsausgang des Dekoders; drücken Sie nochmal, deaktivieren Sie den Funktionsausgang

Die Sounds mit einmalig Modus spielen nur einmal, wenn die Funktionstaste betätigt wird. Bei Deaktivierung der Funktion passiert nichts.
Sounds mit fortlaufend Modus spielen so lange wie die Funktion aktiv ist.

Wird die Funktion deaktiviert, hört der Sound auf zu spielen.
Der Modus von Sound Nummer 7, dem Dieselmotor, ist unendlich.
Wird die Funktion aktiviert, startet der Dieselmotor und läuft dann im Leerlauf. Deaktivieren der Funktion geht nicht! Der Sound spielt weiter. Wiederholtes Aktivieren der Funktion unterbricht den Dieselmotor und sofort startet der Motor mit der Startsequenz von vorne.
Der einzige Weg um zwischen Leerlauf und laufendem Diesel zu wechseln, ist den Wert des Oszillatorwiderstandes an Pin 6 zu ändern, indem mit einem Transistor ein zweiter Widerstand parallel geschaltet wird. Dies erhöht die Abtastrate und somit die Tonhöhe des Diesels. Für Details dem Umbau, siehe das Kapitel unten "Dieselmotor anwerfen!"

.Was passiert, wenn der Dieselmotor läuft und Sie ein Horn oder eine Glocke aktivieren? Der Dieselmotor wird für den Zeitraum unterbrochen und das IC geht auf Wiedergabe des des Hornes (Glocke). Wenn das Hornsignal zu Ende ist, spielt der Diesel wieder weiter.

Genaugenommen reaktiviert sich der Diesel bei den meisten Diesel-Hupen und Glocken (t1, t2a, t3a, t3b, t6), aber nach dem kurzen F7 Dieselhorn und den Dampfsounds (t2b, t4, t5) bleibt er still!

Die Stille nach den Dampfsounds kann durch ein Dieselhorn unterbrochen werden, welches den Dieselmotor wieder aktiviert. Die Frage ist nur ob es Sinn macht, einen Dampfsound mit einem Dieselmotorsound zu mischen.

Pinoutmae pcb snd mkl502603 v10Eigenschaften

Die Module sind nicht nachträglich änderbar / programmierbar.

Spannungsregler
Download - Datenblatt ICL7665 ICL7665 |CMOS Micropower Over/Under Voltage Detector (verschiedene Hersteller: z.B. Intersil)
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Soundtreiber
Download - Datenblatt LM4861 | Audio Power Amplifier with Shutdown Mode / 1.1W - verschiedene Hersteller: z.B. Texas Instruments  [ pdf br ]
Lautsprecherls 8 20 hb

Es wird ein 8 Ohm Lautsprecher mit 28mm Durchmesser verwendet. 

ET#: E187669  der in einer Montage-/Resonanzhülle eingesetzt ist..

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Geräusche
Das Soundmodul erzeugt folgende Geräusche:
  • Betriebsgeräusch Dampfmaschine der Schneeschleuder
  • Dampfpfeife
Verwendung

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Lautsprecher
ls 8 20 hb

Es wird ein 8 Ohm Lautsprecher mit 28mm Durchmesser verwendet. 

ET#: E187669  der in einer Montage-/Resonanzhülle eingesetzt ist..

Montage

Das Modul wird auf der Unterseite der Decoderplatine gesteckt fixiert.

26830 det1a

Auf dem vorherigen Bild im Vordergrund gut zu erkennen.

Und hier am unteren Bildrand. Am linken Bildrand sind die Kontakte für Stirnbeleuchtung gut zu erkennen.

26830 det2

Orientierungshilfe:

Links in der Mitte der Decoder-Chip. Rechts aussen zwei Kondensatoren zur Glättung und Pufferung der gleichgerichteten Schienenspannung. Der Gleichrichter wird gebildet aus der Diodengruppen (Kennung 7). Die Diode (Kennung 2) dient zum Schutz von Überspannungen.

Hinweis/e

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Tuning

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

Soundmodul für Modelle ab 2003

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

 
progr. Soundmodul
 

- derzeit liegen (noch) keine Daten \1 vor -


Wenn sie an der Vervollständigung dieser Webseite zu diesem Thema, Punkt, etc. mitarbeiten wollen/können, dann senden sie mir bitte

  • ihre Informationen
  • Bilder des Modells
  • Bilder des Decoders
  • etc.
einfach an meine - im Impressum hinterlegte - eMail-Adresse.

Für ihre Mitarbeit bedanke ich mich schon einmal hier im Voraus.
... HGH

 

zugschluss Copyright © 2000-2021 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 24. April 2019 12:36