StormLab Template

decoder cutViele Märklin-Decoder der - Bauart 6090x  bzw. mfx - lassen sich noch nachträglich etwas tunen. Damit können z.B. weitere Schaltausgänge, Rangierlicht, zusätzliche Sounds etc. nachgerüstet werden.

Dabei müssen aber teils SMD-Bauteile nachgerüstet werden, deren Handhabung jedoch einige Erfahrungen wie , Umgang mit sehr kleinen Bauteilen, Löten auf engem/engsten Raum - voraussetzt.

Diese Rubrick soll dazu eine kleine Übersicht geben.



BR E19 [39190] | Decoder-Tuning

 infoDer Decoder in der Lok E19 11 [39190] ist eine Variante des 6090x-Decoders auf Basis des Märklin-Chips 701.40x, der speziell für die Ansteuerung des Märklin C-Sinus I Antriebes eingesetzt wird.

Weiterlesen:

Tuning des C90x | MiniC90x

Der Mini-C90x-Decoder ist die kleine Variante des 6090x-Decoders auf Basis eines ASIC.Er wurde ursprünglich speziell für sehr kleine Lokomotiven konzipiert, in denen wenig Platz vorhanden ist, die aber doch mit den Eigenschaften der Fx-Decoder ausgestattet werden sollten. Speziell das MM-II Protokoll und die Anzugs- und Bremsverzögerung / ABV - fälschlicherweise bei Märklin oft als (Rangiergang bezeichnet -  zählen dazu.

Weiterlesen:

Tuning des F4-Funktionsausgang am 6090x

Die F4-Funktion - (Abschalten der Anzugs- und Bremsverzögerung / ABV) - kann bei Decodern der Bauserie 6090x oder C90xMini durch Abänderung auch anders genutzt werden.

Weiterlesen:


Computer

neue/geänderte Seiten

Anmeldung / Login

Für erw. Ansichten müssen sie sich registieren.


For ext. views you have to register.

Wetter


Das Wetter heute

Das Wetter morgen

Visitors Counter

530596
HeuteHeute89
GesternGestern894
Diese WocheDiese Woche1886
Dieser MonatDieser Monat14613
GesamtGesamt530596
max. Besucher am: - 23.02.2019 : 926
Statistik erstellt: 2019-03-19T07:25:36+01:00
Ihre IP - 18.208.211.150
US
Angemeldet -21
Gäste -16
Registrierte -819
heute registriert -0

Neueste Seiten

Copyright © 2019 HGHs Modellbahn-Seite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Meist gelesen