StormLab Template


37609 | VT 11.5 Triebzug - Technologie Modell


37609 | VT 11.5 Triebzug - Technologie Modell

arrow_left
arrow_right
36609k

Beschreibung

 

37609 | VT 11.5 Triebzug  von Märklin

Vorbild: Baureihe VT 11.5 der Deutschen Bundesbahn (DB). Ursprungsausführung für den Trans Europ Express (TEE).

Modell: Mit Digital-Decoder (FX-Protokoll Motorola II), geregeltem Antrieb, Geräuschgenerator und Zusatzfunktionen. 2 Hochleistungsmotoren in den Triebköpfen. 4 Achsen angetrieben. 8 Haftreifen. Spitzensignal und Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Innenbeleuchtung, Dieselmotorgeräusch, Signaltöne sowie Anfahr- und Bremsverzögerung mit Control-Unit 6021 digital schaltbar. Leistungsfähige Lautsprecher in beiden Triebköpfen, Lautstärke einstellbar. Spezial- Kurzkupplung mit Kulissenführung zwischen den Fahrzeugen. An den Enden Nachbildung der abgedeckten Scharfenberg-Kupplung (ohne Funktion). Länge des Zuges über Kupplungen 88,0 cm.

 

Platine(n)

Triebkopf 1

Decoder

Ansicht


Märklin Decoder-Platine des Triebzuges VT 11.5 der DB [37605, 37609
chip 701 22b
MM II 81
308427 37605 dec ok 308427 37605 dec uk
Oberseite Unterseite
  ET#: 308427 - VO020424C

Kabel-Anschlüsse


Die nachfolgende Tabelle gibt die genaue Verwendung der Platinenanschlüsse an:


 Funktion  Verwendung   Farbe   Kurz  Bemerkungen
 Stirnlicht  Speisespannung  orange  or  wird aus den Richtungssignalen ausgekoppelt
 Stirnlicht  hinten  gelb ge  Richtung rückwärts
 Stirnlicht  vorne  grau gr  Richtung vorwärts
 Anschluss-Motor  vorwärts  blau bl  gegensinnig zum Motor im anderen TK 
 Anschluss-Motor  rückwärts  grün gn  gegensinnig zum Motor im anderen TK 
 Schleifer  Digital-Spannung  rot rt  vom vorderen Triebkopf
 Gleis  Gleismasse  braun br  von den Rädern - wird durch den ganzen Zug geschleift

Protokoll


Features:

  • 701.17701.21a701.22Motorola II Protokoll mit701.22a701.22b
    • 27 Fahrstufen
    • 80 Adressen
    • F0 Sonderfunktion ... schaltbares Stirnlicht
    • CHIP 701.22x
      • F1-F4 Sonderfunktionen
      • interne Anzugs-/Bremsverzögerung [ABV] ... schaltbar über F4
  • DELTA-Betrieb möglich !
    • 15 DELTA Adressen
  • absolute Fahrtrichtungserkennung, d..h. die Fahrtrichtung ist immer die, die die Steuerzentrale vorgibt.
  • Analog-Betrieb möglich, d.h. digitale Lokomotiven konnten damit auch auf analogen Stromkreisen (mit Trafobetrieb) eingesetzt fahren. Dabei ist dann:
    • das Stirnlicht automatisch aktiv
    • die Funktion F1 automatisch aktiv (nur CHIP 701.22x)

Programmierung


Es können 80 verschiedene Adressen eingestellt werden - siehe folgende Abbildung.


codiertab 8 DIP Maerklin digital 75 Abb. © by Märklin

Funktionen


Erreichbar mit mfx-Steuergeräten [MS1/MS2,CS1/CS2/CS3,ECOS] oder Fx-Zentralen 6021 [6020 ... nur F0]
F0 Spitzenlicht Ein/Aus Spitzenlicht Ein / Aus
F1 Geraeuscheffekt Fahrgeräusch Ein / Aus
F2 Innenbeleuchtung / Zugbeleuchtung Triebzug-Innenbeleuchtung Ein / Aus
Funktionen: VT601 / BR 11.5 der DB [37605,37609]
F3 Geraeuscheffekt Geräusch - Horn Ein / Aus
F4 abv Direktsteuerung / (ABV) Ein / Aus

Anmerkungen:'

MM-Adresse: 11



zugschluss Copyright © 2000-2017 [ Tabs/Sliders by Regular Labs[ex NoNumber] - Template by linelab.org - Menü-Systems by Joomla / SmartAddons -  WebDesign by [ HGH ]
Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.
zugschluss

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 28. August 2015 23:23

Computer

neue Artikel

Anmeldung / Login

Für erw. Ansichten müssen sie sich registieren.


For ext. views you have to register.

Wetter


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Visitors Counter

252185
HeuteHeute63
GesternGestern231
Diese WocheDiese Woche1458
Dieser MonatDieser Monat5168
GesamtGesamt252185
max. Besucher am: - 05.04.2017 : 8606
Statistik erstellt: 2017-10-21T10:33:07+02:00
Ihre IP - 54.162.154.91
US
Angemeldet -8
Gäste -37
Registrierte -700
heute registriert -0

Neueste Seiten

Copyright © 2017 HGHs Modellbahn-Seite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Meist gelesen